Video: Crashtest Chevrolet Cruze

Cruze gibt sich keine Blöße

Fünf Sterne für den Chevrolet Cruze! Sowohl bei der Erwachsenen- als auch bei der Kindersicherheit gab sich der Chevy keine Blöße. Beim Front- und Heckaufprall sind keine Gefahren vorhanden. Auch beim Seitenaufprall zeigte er gute Ergebnisse, auch wenn der Burstbereich etwas leidet, wenn ein schmales Hinderniss einschlägt. Miserabel hingegen sah der Kompakte in Sachen Fußgängerschutz aus.

Mehr zum Thema

Der Gorilla-Brüller Video Abspielen

Video: Witz vom Olli (2018)

Der Gorilla-Brüller

Für den Start ins Wochenende gibt es, wie jeden Freitag, den "Witz vom Olli". Diesmal geht es um einen Gorilla!

Wie sicher ist der neue Tourneo? Video Abspielen

Video: Crashtest Ford Tourneo Connect (2018)

Wie sicher ist der neue Tourneo?

Der neue Tourneo konnte nur bei Erwachsenen Insassen über 90 Punkte holen. Der Fußgängerschutz kam zu kurz.

Diese Schrauber können was Video Abspielen

Video: Schlagschrauber im Test

Räder wechseln leicht gemacht

Wer sich den Radwechsel erheblich erleichtern will, kann zu Schlagschraubern greifen. Zwölf Schrauber im Test!

Nur drei Sterne für den Jimny Video Abspielen

Video: Crashtest Suzuki Jimny (2018)

Nur drei Sterne für den Jimny

Der Suzuki Jimny kam im Crashtest nur auf drei Sterne. Abzüge gab es beim Erwachsenen- und Fußgängerschutz.

So günstig gibt es Neue Video Abspielen

Video: Neuwagen bis 10.000 Euro

Günstiger geht's nicht!

Neue Autos unter 10.000 Euro? Die gibt es: Ob als Stadtflitzer oder Sparmobil, die Auswahl ist groß!

Touareg mit Punktabzug im Fußgängerschutz Video Abspielen

Video: Crashtest VW Touareg (2018)

Sicherer Touareg

Der Touareg schrammte beim Crashtest in drei von vier Testkategorien knapp an den 90 Prozent vorbei.

Anzeige