Video: Mercedes CLS 350 CDI 4matic

Braucht der CLS Allrad?

Mercedes baut erstmals den Allradantrieb 4Matic in den CLS. Besonders auf winterlichen Straßen soll das Sicherheitsreserven für das Coupé bringen. AUTO BILD TV machte den Pisten-Test. Zwei Motoren stehen zur Wahl: der CLS 350 CDI 4Matic BlueEfficiency und der CLS 500 4Matic BlueEfficiency. Das mechanische Fundament der 4Matic: Anstriebsstang mit der Momentenverteilung von 45 zu 55 Prozent zwischen Vorder- und Hinterachse und eine Lamellensperre im Zentraldifferenzial mit einer Grundsperrwir kung von 50 Newtonmetern. Die Lamellensperre kann das Antriebsmoment bei Bedarf aber auch variabel zwischen Vorder- und Hinterachse verschieben.

Mehr zum Thema

Wer kommt schneller durch Hamburg? Video Abspielen

Video: Auto vs. Fahrrad

Wer kommt schneller durch Hamburg?

Mit dem Fahrrad oder mit dem Auto – womit bin ich schneller unterwegs auf Hamburgs Straßen? Ein Vergleich!

Erstes Duell für den Q8 Video Abspielen

Video: Audi Q8/Mercedes GLE Coupé

Neuer Q8 im ersten Duell

Zwei Super-SUVs im Test-Vergleich: Der neue Audi Q8 tritt gegen das Mercedes GLE Coupé an.

Duell der kleinen Sportler Video Abspielen

Video: Ford Fiesta ST vs VW Polo GTI (2018)

Duell der Mini-Sportler

Showdown auf dem Contidrom: Mit dem Fiesta ST und dem Polo GTI gehen zwei scharfe Kleinwagen ins Rennen.

Extra-Power für den M5 Video Abspielen

Video: BMW M5 Competition (2018)

Extra-Power für den M5

BMW bringt den M5 in der Competition-Version mit 25 Extra-PS. AUTO BILD ist das 5er-Top-Modell gefahren!

Luxuskompakter gegen Alleskönner Video Abspielen

Video: Mercedes A-Klasse vs. VW Golf (2018)

Luxus-Kompakter gegen Alleskönner

Die neue A-Klasse stellt sich dem Alleskönner aus Wolfsburg. Wer gewinnt das Duell der Kompaktklasse?

Neuer Touareg im ersten Vergleich Video Abspielen

Video: VW Touareg gegen Mercedes GLE (2018)

Neuer Touareg im ersten Vergleich

Vergleich der Luxus-SUVs: AUTO BILD hat den neuen VW Touareg gegen den Mercedes GLE antreten lassen.

Anzeige