Miura stirbt den Feuertod

Lamborghini Miura Lamborghini Miura Lamborghini Miura

Lamborghini Miura geht in Flammen auf

— 09.04.2013

Miura stirbt den Feuertod

Schmerzliche Bilder, nicht nur für Autofans: In London ist ein extrem seltener Lamborghini Miura beinahe vollständig ausgebrannt.

Diese Bilder tun weh! In London ist ein Lamborghini Miura ausgebrannt. Was zu dem fatalen Feuer geführt hat, ist bisher nicht bekannt. Der grausame Flammentod ist dafür um so ausführlicher im Video dokumentiert. Das Ende des Videos lässt keinen Zweifel: Nach den Löscharbeiten der Feuerwehr sieht man, abgesehen von ein paar Kleinteilen, einen völlig zerstörten Oldtimer.

Lesen Sie auch: Die 650.000-Euro-Probefahrt

Dieses Ende hat kein Auto verdient! Erst recht nicht, wenn es sich um einen derart seltenen Oldi wie den Lamborghini Miura handelt.

Von dem italienischen Sportwagen mit quer eingebautem V12-Mittelmotor entstanden zwischen 1966 und 1973 weniger als 1000 Exemplare. Seiner Zeit zählte der bis zu 385 PS starke Miura zu den schnellsten Autos überhaupt. Rund 300 km/h Höchstgeschwindigkeit waren Mitte der 1960er gefühlte Lichtgeschwindigkeit. Der Wert des ausgebrannten Fahrzeugs ist schwer zu ermitteln. Für besonders seltene Modelle werden bis zu einer Million Euro aufgerufen.

Lamborghini Miura stirbt den Feuertod

Lamborghini Miura Lamborghini Miura Lamborghini Miura

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.