Dieser elegante Mercedes SL ist praktisch ein Neuwagen. Vor knapp 41 Jahren in Deutschland ausgeliefert, wurde der R 107 zuletzt von Grund auf neu aufgebaut. Bei dieser aufwendigen Restaurierung wurden keine Kosten und Mühen gescheut, sodass sich der Roadster heute im Neuzustand präsentiert. Jetzt wird der 500 SL mit dem sämigen V8 unter der Haube bei eBay verkauft. Der Preis ist heftig!
Hinweis
Komplett restaurierter Mercedes 500 SL bei eBay zu verkaufen
Der Mercedes SL ist eine Legende auf Rädern. Gerade erst hat Mercedes die neueste Generation des Roadster präsentiert, die es ausschließlich als AMG-Version geben wird und die so das etwas angestaubte Image des SL wieder aufpolieren soll. Denn früher war der SL das Auto der Schönen und Reichen, ein Auto des mondänen Lebens. 1971 präsentierte Mercedes mit dem R 107 den Nachfolger der formschönen und filigranen Pagode (W 113). Was zu diesem Zeitpunkt noch niemand ahnte: Der 107er blieb, mit zahlreichen Überarbeitungen, sollte 18 Jahre lang im Portfolio bleiben und wurde bis 1989 gebaut. Vor allem in den USA war die dritte Generation des SL ein voller Erfolg, wobei der R 107 auch in Deutschland beliebt war und ist. Heutzutage sind hierzulande noch über 22.000 Modelle angemeldet.
eBay  Mercedes 500 SL Typ R 107
Laut Verkäufer hat der R 107 eine absolute Vollausstattung inklusive Leder, Klimaautomatik, Sitzheizung und mehr.

Das klare Design im "Drei-Box-Prinzip" läutete eine neue Ära bei Mercedes ein. Zudem war der R 107 mit für die damalige Zeit fortschrittlichen Sicherheitsfeatures ausgerüstet. Da aus Design-Gründen auf einen Targa-Bügel verzichtet wurde, mussten die A-Säulen samt Windschutzscheibe (in den Rahmen eingeklebt) deutlich verstärkt werden, um im Fall eines Überschlags genügend Kraft absorbieren zu können. Eine eigenständige Bodengruppe bot die Möglichkeit deutlich verstärkter Knautschzonen und außerdem waren direkt ab Marktstart Automatik-Sicherheitsgurte und Kopfstützen serienmäßig an Bord. Über den langen Bauzeitraum wurde die Sicherheitsausstattung stetig um wichtige Features wie ABS und Airbag erweitert.

Die großen V8 sind besonders gesucht

Doch nicht nur hier legte Mercedes ständig nach. Auch die Motorenpalette wurde häufig angepasst. Zu Beginn gab es mit 350 SL und 450 SL lediglich zwei Achtzylinder-Versionen, ab 1974 wurde das Einstiegsmodell 280 SL mit Reihensechszylinder (M 110) präsentiert. Heute gesucht sind aber vor allem die großen Achtzylinder mit Vollausstattung, allen voran der 500 SL. Der 500er (M 117) war das damalige Topmodell und leistete je nach Baujahr und Ausführung zwischen 231 und 245 PS.
eBay  Mercedes 500 SL Typ R 107
Der 4973 ccm große V8 (M 117) leistet 240 PS. Ab 1985 wurde der Motor noch mal überarbeitet und leistete 245 PS.

Genau solch ein Mercedes 500 SL aus dem Baujahr 1981 wird aktuell bei eBay verkauft. Dass es sich hierbei nicht um einen normalen 500 SL handelt, wird beim Blick auf die detailreichen Bilder schnell klar. Der Roadster wurde im Mai 1981 in Deutschland ausgeliefert und erstmals zugelassen (der originale Fahrzeugbrief liegt vor). Anschließend wurde der R 107 gut gepflegt, dennoch wurde entschieden den R 107 zwischen 2013 und 2014 einer Komplett-Restaurierung zu unterziehen. Diese wurde vom Mercedes-Spezialisten "Stern-Manufaktur Dortmund" durchgeführt und es wurden keine Kosten und Mühen gescheut. Praktisch jedes Bauteil wurde angefasst und erneuert, sodass es sich bei diesem 500 SL heute praktisch um einen knapp 41 Jahre alten Neuwagen handelt. Wer sich das nicht vorstellen kann, der sollte sich die unzähligen Bilder im eBay-Inserat in Ruhe anschauen –darauf ist zu sehen, dass jede Schraube, jede Leitung und alles drum herum erneuert wurden.
eBay  Mercedes 500 SL Typ R 107
Die Bilder zeigen es deutlich: Dieser 500 SL ist praktisch nicht von einem Neuwagen zu unterscheiden.

Nach der Restaurierung wurde der SL an das Mercedes Benz Classic Center Hannover verkauft, die es an den aktuellen Besitzer veräußerten. Nach nicht mal 1450 Kilometern seit der Restaurierung möchte dieser den R 107 in der klassischen Farbkombination silber/schwarz jetzt an den nächsten Liebhaber weitergeben und so bietet die "Stern-Manufaktur Dortmund" den Roadster aktuell im Kundenauftrag zum Kauf an.

125.000 Euro soll der Mercedes 500 SL kosten

Bleibt die Frage nach dem Preis: Inseriert ist der 500 SL für 125.000 Euro (die Mehrwertsteuer kann nicht ausgewiesen werden), was auf den ersten Blick heftig erscheinen mag. Doch beim Blick auf den aktuellen Markt relativiert sich dieser Preis schnell wieder. Die günstigsten 500 SL der Baureihe R 107 gibt es ab etwa 30.000 Euro – zumindest wenn es ein deutsches Auto sein soll. Runtergerockte US-Reimporte sind teilweise auch günstiger zu haben. Doch auch für 30.000 Euro gibt es noch längst kein Top-Exemplar. Gute 500 SL mit nachvollziehbarer Historie sind nur selten unter 50.000 Euro zu finden, während die teuersten R 107 teilweise auch schon mal über 80.000 Euro kosten können. Mit einem aufgerufenen Preis von 125.000 Euro liegt dieser 500 SL noch mal deutlich darüber, allerdings handelt es sich hierbei nicht nur um die gesuchteste Version mit Vollausstattung, sondern auch um ein Fahrzeug, das komplett neu aufgebaut wurde und aktuell in diesem Zustand vermutlich kein zweites Mal auf dem Markt zu finden ist.