Volvo P1800ES bringt Rekordsumme

Volvo P1800ES: Versteigerung bei Bonhams

Alter Schwede mit Rekord

Ein bestens erhaltener 1973er Volvo P1800ES Sports Wagon hat bei einer Bonhams-Auktion in Greenwich einen Rekordertrag erzielt. Der alte Schwede kam f├╝r fast 100.000 Dollar unter den Hammer.
Erwartet waren 30.000 bis 40.000 Dollar ÔÇô am Ende wurde es mehr als das Doppelte. F├╝r 92.400 Dollar (68.300 Euro) ist bei Bonhams ein Volvo P1800ES Sports Wagon im Nahezu-Originalzustand aus dem Jahr 1973 unter den Hammer gekommen. Die Versteigerung fand statt im Rahmen des Greenwich Concours d'Elegance in Conneticut (USA). Den Zuschlag bekam ein unbekannter Bieter aus Europa, wie das Auktionshaus mitteilte. Die Summe sei Rekord f├╝r einen klassischen Volvo, sagte ein Sprecher.

Drei Millionen Meilen im Volvo P1800

Der Schneewittchensarg verbrachte sein ganzes Leben in Keene im US-Bundesstaat New Hampshire. Seine drei Besitzer legten mit ihm lediglich rund 13.000 Meilen (knapp 21.000 Kilometer) zur├╝ck, Erstk├Ąufer James Powers hegte und pflegte den roten Shooting Brake 27 Jahre lang. Die Lackierung des P1800ES ist ebenso original wie die schwarze Lederpolsterung und die werksseitige Klimaanlage. Motorisiert ist der Rekord-Volvo mit einem Zweiliter-Vierzylinder-Einspritzmotor mit 127 PS, die Kraft├╝bertragung erfolgt ├╝ber ein Viergang-Overdrive-Getriebe. Das Auto, eines von nur gut 8000 produzierten Volvo P1800ES, ist mit einem 28 Gallonen (ca. 106 Liter) fassenden Tank ausgestattet ÔÇô eine Folge des ├ľl-Embargos in seinem Baujahr 1973.

Stichworte:

Shooting Brake

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen g├╝nstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.