Impressionen: So schön wird die HBK 2017

Rallye Hamburg-Berlin Klassik 2017: Countdown

— 16.08.2017

Die Promis der großen Rallye!

Von der Eisprinzessin bis zum "Tatort"-Kommissar: Viele Promis fahren mit bei der Jubiläumsausgabe der Hamburg-Berlin-Klassik. Die Vorfreude steigt!

Katarina Witt war bei der Hamburg-Berlin-Klassik schon öfter am Start.

Schon kommende Woche startet das Feld der 180 Traum-Oldies zur Jubiläumsausgabe der Hamburg-Berlin-Klassik: An der 10. HBK nehmen wieder beliebte Promis teil! Im Oldie unterwegs sind Olympiasiegerin Katarina Witt, "Tatort"-Kommissar Richy Müller und "Traumschiff"-Kapitän Siegfried Rauch. Die Gelegenheit, ein Autogramm zu bekommen, gibt es auch für Fans von Ralf Moeller, denn auch er fährt in einem Porsche 911 durch Norddeutschland. Hinnerk Schönemann, der in der ARD-Krimireihe "Nord bei Nordwest" die Hauptrolle spielt, ist mit einem Skoda 130 RS mit von der Partie. In einem ganz besonderen Wagen nehmen die Autoexperten Det Müller ("Grip - das Motormagazin") und Cyndie Allemann teil: in einem Mazda Cosmo von 1968. Das Projekt der Restaurierung ist auf YouTube zu verfolgen.

Mazda Cosmo: Restaurierung in Bildern

Mazda Garage: Cosmo zum Geburtstag Mazda Garage: Cosmo zum Geburtstag Mazda Garage: Cosmo zum Geburtstag


Mercedes 220a Cabrio von 1952: auf malerischen Pfaden durch Norddeutschland.

Am 24. August wird die Starterflagge geschwenkt, dann gehen die betörendsten Old- und Youngtimer auf den schönsten Strecken durch Norddeutschland! Es wird ein buntes Feld spannender Autos bis Baujahr 1997: "Keine andere Oldtimerrallye im Norden bietet den Zuschauern eine so bunte Mischung aus faszinierenden, seltenen und überraschenden Autos", sagt Frank B. Meyer, Chefreporter von AUTO BILD KLASSIK. Drei Tage lang führt die Strecke über die schönsten Nebenstrecken durch Norddeutschland, dieses Jahr von Hamburg nach Wolfsburg und über Lübeck zurück nach Hamburg.

Automobile Vielfalt ist garantiert

Bei der Hamburg-Berlin-Klassik fahren Oldies wie Youngtimer aller Arten und Marken mit.

Ambitionierte Fahrer und findige Beifahrer können auf zahlreichen Wertungsprüfungen beweisen, wie gut sie ihr Fahrzeug kennen und beherrschen. Die strengen Auswahlkriterien stellen ein hochkarätiges und vor allem abwechslungsreiches Starterfeld mit Klassikern aus allen Epochen der Automobilgeschichte sicher: Denn die Veranstalter geben ihren Segen nicht nur für toprestaurierte Fahrzeuge von Premium-Herstellern. Bei der Bewerbung zur Hamburg-Berlin-Klassik bekommen auch klassische Alltags-Autos aller Arten und Marken eine Chance – solange sie eine gültige Zulassung aufweisen. Es wird mit Sicherheit eine unvergessliche Rallye – seien Sie gespannt auf ein buntes Starterfeld!

Impressionen: So schön wird die HBK 2017

Hamburg-Berlin-Klassik 2017

Premium-Partner

bmw autostadt vredestein

Partner

adac sonax MastersofSpeed ClassicData OCC
Fotos: AUTO BILD

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung