BMW 760Li: Design, Leistung, V12, Chris Bangle

Der BMW 760Li mit V12 war der längste 7er (E65)

Das Design der vierten 7er-Generation von BMW brach mit der Designlinie der 90er, brüskierte viele BMW-Fans. Auch heute fällt der mächtige 760Li (E65) auf. Klassiker des Tages!
Die Markteinführung des vierten BMW der 7er Generation sorgte im Jahr 2001 für eine Mischung aus Sensation und Skandal. So sah noch kein BMW aus! Bis zum Herbst 2002 folgten die Modelle mit 6- und 8-Zylinder Dieseltriebwerken. Ab Januar 2003 wurde der BMW 760i als Topmodell mit neuem 12-Zylinder-Motor in den Markt eingeführt. Der BMW 760Li war dabei bis auf eine um 14 cm verlängerte Karosserie technisch praktisch identisch mit dem BMW 760i. Doch er blieb rar: Nur 9660 Exemplare wurde zum Stückpreis von 116.000 Euro verkauft.

Gebrauchtwagen mit Garantie

39.890 €

BMW 740 i 7er - 740i Steptronic Shadow-Line DDC Display-Key Harman-Kardon Surround-View 20Zoll, Benzin

118.750 km
240 kW (326 PS)
10/2017
Zum Inserat
Benzin, 6.6 l/100km (komb.) CO2 156 g/km*
41.900 €

BMW 730 d xDrive Limousine Ferngesteuertes Parken, Diesel

80.359 km
195 kW (265 PS)
11/2017
Zum Inserat
Diesel, 4.8 l/100km (komb.) CO2 127 g/km*
42.840 €

BMW 740 i Laser HiFi, Benzin

77.990 km
240 kW (326 PS)
01/2018
Zum Inserat
Benzin, 6.7 l/100km (komb.) CO2 159 g/km*
43.840 €

BMW 730 d Laser Massage Sitzbelüft, Diesel

42.900 km
195 kW (265 PS)
05/2017
Zum Inserat
Diesel, 4.7 l/100km (komb.) CO2 124 g/km*
44.440 €

BMW 740 d A xDr Laser, Diesel

71.500 km
235 kW (320 PS)
11/2017
Zum Inserat
Diesel, 5.3 l/100km (komb.) CO2 134 g/km*
45.840 €

BMW 730 d xDr Laser 4xel Sitze TV, Diesel

80.200 km
195 kW (265 PS)
03/2017
Zum Inserat
Diesel, 5 l/100km (komb.) CO2 132 g/km*
46.440 €

BMW 730 d xDrive M Sport H K Laser Soft-Close, Diesel

72.473 km
195 kW (265 PS)
09/2018
Zum Inserat
Diesel, 4.8 l/100km (komb.) CO2 127 g/km*
BMW 740 i 7er - 740i Steptronic Shadow-Line DDC Display-Key Harman-Kardon Surround-View 20Zoll, Benzin +

38518 Gifhorn, Autohaus Kühl GmbH & Co KG – Filiale Gifhorn

BMW 730 d xDrive Limousine Ferngesteuertes Parken, Diesel +

51063 Köln, Procar Automobile GmbH & Co. KG Köln-Ost

BMW 740 i Laser HiFi, Benzin +

33100 Paderborn, Auto Individuell Automotive GmbH

BMW 730 d Laser Massage Sitzbelüft, Diesel +

33100 Paderborn, Auto Individuell Automotive GmbH

BMW 740 d A xDr Laser, Diesel +

33100 Paderborn, Auto Individuell Automotive GmbH

BMW 730 d xDr Laser 4xel Sitze TV, Diesel +

33100 Paderborn, Auto Individuell Automotive GmbH

BMW 730 d xDrive M Sport H K Laser Soft-Close, Diesel +

50858 Köln, Procar Automobile GmbH & Co. KG Köln-West

Leistung: wuchtiger V12 mit 445 PS

N73-Motor: in aufgebohrter Variante mit 6,75 Liter auch im Rolls-Royce Phantom verbaut.

©Roman Raetzke / AUTO BILD

Der damalige BMW-Chefdesigner Chris Bangle wies mit seinem kontroversen Entwurf zur vierten 7er-Generation (E65/66/67, Bauzeitraum 2001 bis 2008) der ganzen Autoindustrie einen Weg in die gestalterische Zukunft. Heute strotzen die Autos vor konvexen und konkaven Linien. Der BMW 760Li ist auch technisch das aufwendigste Auto der beginnenden 2000er-Jahre. Unter der Haube des 760 werkelt der N73, der erstmals Vierventiltechnik und Direkteinspritzung mit der vollvariablen Ventilsteuerung Valvetronic kombiniert. Der Zwölfzylinder leistet 460 PS. In 5,4 Sekunden schießt der 2,2-Tonnen-Trumm von 0 auf 100 km/h. Bei 250 km/h wird elektronisch abgeregelt. 760i und 760Li leisten mehr als ihre Vorgänger, wobei der Verbrauch um zehn Prozent niedriger ausfällt. Die Sechsstufenautomatik bedient der Fahrer über einen Lenkstockhebel.

iDrive sollte Krieg der Knöpfe beenden

Kontrovers diskutiert: Das Bedienkonzept "iDrive" feierte im 7er der Baureihe E65 Premiere.
 

©Roman Raetzke / AUTO BILD

Auch in der Gestaltung des Innenraums beschritt Chris Bangle neue Wege. Das Ein-Knopf-Bediensystem iDrive sollte das Cockpit vom Schalter-Wirrwarr der Vergangenheit befreien. Allerdings ist die Bedienung des neuen Konzepts eher fummeliger Natur. Allgemein sollte man vor Inbetriebnahme des Autos das Handbuch genau studieren. Ob es darum geht, den Füßen warme Heizungsluft zuzuführen, die Sitze zu verstellen oder mit den Knöpfchen am Lenkrad zu schalten – intuitiv bedienen lässt sich der 760Li nicht. Auch das merkwürdige Kofferraum-Plateau störte damals viele. Heute gibt es den traurig dreinblickenden 7er günstig, die hohen Unterhaltskosten schrecken aber viele ab.
Die besten Autopflege-Produkte Zum Angebot

Dr. Wack P21S High End

Preis*: 14,49 Euro

DR. WACK A1 Speed Wax Plus 3

Preis*: 11,05 Euro

Koch Chemie Shine Speed Polish

Preis*: 17,88 Euro

Sonax Xtreme Scheibenreiniger Sommer

Preis*: 5,99 Euro

A1 Polster- und Alcantarareiniger

Preis*: 9,49 Euro

*Preis: Amazon-Preis am 12.10.2021

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer Pkw können dem "Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der "Deutschen Automobil Treuhand GmbH" unentgeltlich erhältlich ist (www.dat.de).

Autor: Matthias Techau

Fotos: Roman Raetzke / AUTO BILD

Stichworte:

V12

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.