Goldener Klassiker 2018: Die Sieger

Goldener Klassiker 2018: die Sieger

Diese Klassiker sind pures Gold!

AUTO BILD KLASSIK kürte in Stuttgart die Gewinner des Goldenen Klassikers 2018 – und übergab den Dauertest-Mercedes dem Lesergewinner. Hier kommen die zwölf Sieger!
Bei der feierlichen Verleihung des Goldenen Klassikers 2018 im Mercedes-Benz-Museum in Stuttgart gab es ein paar handfeste Überraschungen. Wer hätte zum Beispiel gedacht, dass der Opel Corsa A GSi von 1988 zum "Klassiker des Jahres" in der Kategorie Kleinwagen & Kompakte gewählt würde? Vor rund 200 handverlesenen Gästen aus Autobranche und Oldtimerszene überreichten AUTO BILD KLASSIK-Chefredakteur Christian Steiger und Wolfgang Berghofer, Geschäftsführer von B&M Marketing, den Pokal für den Corsa. Und gleich noch vier Pokale mehr. Die "Klassiker des Jahres" sind:
Kleinwagen und Kompakte: Opel Corsa A GSi (1988)
Limousinen: Mercedes /8 W 114/W 115 (1968)
Sportwagen und Coupés: Opel GT (1968)
Cabrios und Roadster: Porsche 356 Cabriolet (1948)
Geländewagen: Unimog 70200 (1948).
Die Jahreszahlen verraten es: Nominiert waren Modelle, die 2018 ein rundes Jubiläum feiern.

Klassiker der Zukunft

Über die "Klassiker der Zukunft", also ganz neue Modelle haben die User von autobild.de/klassik ebenfalls abgestimmt. Und zwar in drei Kategorien. Frank B. Meyer, Chefreporter von AUTO BILD KLASSIK, übergab deshalb die Pokale mit dem Logo "Das Goldene Klassik-Lenkrad" für folgende Sieger:
Technologie: McLaren Senna
Fahrspaß: Porsche 911 GT3 RS
Design: Aston Martin DB11 Volante.
Vielleicht am spannendsten waren die letzten vier Kategorien. Frank B. Meyer und Thomas Körpert, Mitteleuropa-Geschäftsführer von Apollo Vredestein, überreichten zum Finale die Pokale an die folgenden vier Kandidaten:
"Innovation des Jahres" ist der Umstand, dass Porsche Classic Ersatzteile mit 3D-Druckern herstellt und verkauft. Denn die Produktion mit Originalwerkzeugen ist für viele Hersteller meist zu aufwendig und daher unwirtschaftlich.
"Fund des Jahres" ist ein Auto, von dem praktisch niemand wusste, dass es existiert: der einzige BMW-Oldtimer, der je mit Kompressortechnik Rennen fuhr. Marek Schramm aus Ilmenau hat das Auto von 1934 gekauft, erforscht – und jetzt auch noch einen zeitgenössischen Zoller-Kompressor gefunden, wie er einst in dem Wagen heulte.
Die "Restaurierung des Jahres" ist spätestens aus AUTO BILD KLASSIK bekannt, die Restaurierungbasis vielleicht schon seit 2014: Es ist der 57. Porsche 901/911, der in der RTL-II-Sendung "Der Trödeltrupp" auftauchte und der jetzt einfühlsam restauriert wurde, ohne unnötig Originalsubstanz zu zerstören.

Siegfried Rauch ist Person des Jahres

Als Person des Jahres wurde posthum Schauspieler Siegfried Rauch geehrt.

Als Chefredakteur Steiger am Ende den Pokal für die "Person des Jahres" überreichte, flossen ein paar Tränen: Denn die User und Heft-Leser haben Siegfried Rauch gewählt, den Schauspieler, der im Film "Le Mans" den deutschen Rennfahrer Erich Stahler spielte – und der vor zwei Jahren ausführlich von seiner Freundschaft mit Filmpartner Steve McQueen erzählte. Sigi Rauch ist vor sieben Monaten gestorben – im Alter von 85 Jahren zwar, aber überraschend. Seine Witwe, Karin Rauch, kam eigens nach Stuttgart, um den Preis entgegenzunehmen.
Es war der emotionale Höhepunkt eines Abends, an dem AUTO BILD-Verlagsleiter Frank Mahlberg Spannendes aus der Medienwelt berichtete und an dem Mercedes-Benz-Classic-Chef Christian Boucke hochinteressant mit der 21-jährigen Youngtimer-Bloggerin Shareen Raudies diskutierte. Wobei für Marco Kolbe der emotionale Höhepunkt sicher ein anderer war: Der AUTO BILD KLASSIK-Leser aus Loxstedt bei Cuxhaven hat den hellblauen Mercedes 230.4 /8 gewonnen, der gerade 50.000 Kilometer im Dauertest von AUTO BILD KLASSIK abgespult hat. Marco Lange ist überglücklich und fuhr mit dem Strichacht auf Achse nach Hause. Ob er ihn behalten will? Na klar!

Goldener Klassiker 2018: Die Sieger

Goldener Klassiker 2018: Die SiegerGoldener Klassiker 2018: Die SiegerGoldener Klassiker 2018: Die Sieger

Autor: Frank B. Meyer

Stichworte:

Oldtimer Youngtimer

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.