Mercedes 190 (W 201): Gebrauchtwagen

Mercedes 190 (W 201): Gebrauchtwagen

Mercedes 190 (W 201): gebraucht, Preis, kaufen

Mercedes 190 im Neuzustand zu verkaufen

Dieser Mercedes 190 ist 32 Jahre alt und stammt aus erster Rentnerhand. Jetzt steht er mit 8600 Kilometern zum Verkauf. Der Preis ist fair!
269 Kilometer pro Jahr: So viel ist der erste und bislang einzige Besitzer diesen arktikweißen Mercedes 190 im Durchschnitt gefahren. Nach 32 Jahren stehen gerade mal 8600 Kilometer auf dem Tacho. Damit ist der "Baby-Benz" quasi brandneu. Jetzt steht er in Wintersdorf (Thüringen) zum Verkauf!

Der Zweiliter-Vierzylinder leistet 105 PS. Vor dem Verkauf werden alle Flüssigkeiten getauscht.

Ursprünglich wurde der 190er nach Frankreich ausgeliefert und war seit 1987 im Erstbesitz eines Senioren. Der Mercedes stand immer in einer Garage und war somit nicht der Sonne ausgesetzt. Das erklärt auch, warum der arktikweiße Lack zu 100 Prozent original ist und keine Mängel aufweist. Auch das Armaturenbrett hat keinerlei Risse. Natürlich ist der 190er rostfrei – fast schon selbstverständlich bei einem derart gepflegten Auto aus Südfrankreich. Der Händler schreibt, sogar die Wachsversiegelung ab Werk sei noch vorhanden.

Beifahrersitz und Rückbank sind unbenutzt

Allgemein kommen in der Beschreibung viele Superlative wie "sensationell" oder "unwiederbringlich" vor. Der Händler "Automobile Jentges" spricht sogar von "einem der besten Mercedes 190er weltweit". Zumindest die Bilder unterstützen diese Aussage. Darauf sieht der Innenraum wie neu aus! Die Stoffsitze in Dattel/Safran würden in einem Neuwagen keinen frischeren Eindruck machen – angeblich sollen weder auf dem Beifahrersitz noch auf der Rückbank jemals Passagiere mitgefahren sein.

Sogar die originale Versiegelung des Unterbodens ist noch vorhanden. Der 190er sieht aus wie neu.

Trotz der extrem niedrigen Laufleistung soll der 190er keinerlei Standschäden aufweisen und laut Verkäufer herrlich zu fahren sein. Einzig die originalen Reifen und Stahlfelgen wurden 2018 aus Sicherheitsgründen getauscht. Die Originalteile sind aber vorhanden und werden der vollständigen Historie wegen mitgegeben. Apropos Historie: Die sei bei diesem Sammlerstück lückenlos belegbar. Dazu gehören unter anderem der französische Brief, das Serviceheft inklusive blauer Datenpappkarte, der originale Kaufvertrag inklusive Rechnung aus dem Jahr 1987, ein Datenblatt mit Ausstattungskarte sowie alle Mercedes-Rechnungen seit Erstzulassung.

Mercedes 190 (W 201): Gebrauchtwagen

H-Zulassung beim Kauf inklusive

Und was kostet dieser einmalige Mercedes 190? Genau 26.950 Euro will der Händler für den weißen Mercedes W201 haben. Er weist ausdrücklich darauf hin, dass es sich dabei um einen Festpreis ohne Verhandlungsspielraum handelt. Im Preis enthalten sind: Eine DEKRA-Vollabnahme inklusive Gutachten zur Erlangung eines H-Kennzeichens und ein frischer Service, bei dem alle Flüssigkeiten getauscht werden.
Natürlich sind 26.950 Euro für einen 32 Jahre alten 190er mit 105 PS kein Schnäppchen, allerdings ist der Preis auch nicht überzogen. Erst vor ein paar Monaten wurde ein pajettroter 190 E aus Hamburg mit nur 462 Kilometern auf dem Tacho für 49.900 Euro angeboten und mittlerweile auch verkauft. Dabei handelte es sich zwar um einen 190er mit 132 PS starkem 2,3-Liter-Vierzylinder – allerdings auch um einen weniger gesuchten US-Import.

Autor:

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.