Baby-Benz mit AMG-Tuning

Mercedes-Benz 190 E 2.3: AMG-getunter Baby-Benz, Verkauf

Einzigartiger 190er mit AMG-Tuning

AMG hat diesen braven Mercedes 190 E aus dem Jahr 1987 in ein heißes Eisen verwandelt. Nun steht der seltene Baby-Benz in München zum Verkauf!
Dieser Mercedes 190 E aus dem Jahr 1987 ist etwas ganz Besonderes: Sein erster Besitzer ließ ihn vor 30 Jahren von AMG veredeln. Damals gehörte AMG noch nicht zu Daimler und war noch eine recht kleine Tuning-Schmiede. Sonderanfertigungen aus dieser Zeit mit kompletter Historie sind heute nur noch selten zu bekommen. In München steht dieser 190er mit nur 87.000 Kilometern auf dem Tacho für 12.900 Euro zum Verkauf.

Wählen Sie den Goldenen Klassiker 2020

Der in Uni-Schwarz lackierte Baby-Benz kam schon ab Werk mit einer sehr umfangreichen Ausstattung. Fahrer und Beifahrer nehmen auf Sportledersitzen Platz. Hinten wurden seltene Einzelsitze verbaut, die sonst nur als Sonderoption in den hochmotorisierten 16-Ventilern zu haben waren.

190er mit 150 PS aus vier Zylindern

Im Fond sind zwei einzelne Sitze verbaut, die sonst nur als Sonderoption bei den 16-Ventilern vorkamen.

Aus dem 16V stammen auch die Zusatzinstrumente im Cockpit. Das Interieur ist komplett schwarz. Der Mercedes hat zudem elektrische Fensterheber, ein elektrisches Schiebedach, beheizbare Außenspiegel und Alufelgen. AMG modifizierte den fünftürigen Benziner im Detail: Die Nockenwelle wurde verfeinert, auch die Zylinderköpfe wurden überarbeitet. 150 PS leistet der vierzylindrige "M 102"-Motor, damit sind 211 km/h Spitze drin. Spoiler und Federn sind von Lorinser, der Endschalldämpfer stammt von Sebring.

Historie und Wartung sind einwandfrei

Gute Stube: Das Cockpit zieren Echtholzelemente und Zusatzinstrumente aus den 16-Ventil-Versionen.

Als topgepflegtes Fahrzeug und seit über 20 Jahren im selben Rentnerbesitz ruft der Münchner Händler für den Benz recht stattliche 12.900 Euro auf. Für so ein gut erhaltenes Exemplar mit zeitgenössischem AMG-Tuning scheint der Preis aber durchaus angemessen. Classic Data ruft für einen normalen 190 E 2.3 im Zustand 2 bereits 9100 Euro auf, 4200 Euro im Zustand 3. Der Benz hat allerdings eine komplett nachvollziehbare Historie: Das Original-Serviceheft sowie zahlreiche Rechnungen und TÜV-Belege sind noch vorhanden. Der Mercedes ist komplett konserviert, wurde frisch gewartet und hat neue Reifen und TÜV bekommen. Die H-Kennzeichen-Abnahme erfolgte im November 2019.
Nützliches für Oldtimerbesitzer

Owatrol Rostversiegelung (1 Liter)

Preis*: 21,00 Euro

SONAX XTREME MetalPolish

Preis*: 11,99 Euro

FLUID FILM AS-R Hohlraumversiegelung

Preis*: 26,56 Euro

Black+Decker Auto-Werkzeugtasche (76-teilig)

Preis*: 42,00 Euro

GEDORE Drehmomentschlüssel (40 - 200 Nm)

Preis*: 96,58 Euro

*Preise: Stand 07.05.2020
Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.