BMW M5 E34 (1992): Neuwagen, Preis, kaufen

28 Jahre alter BMW M5 E34 im Neuwagenzustand zu verkaufen

Der BMW M5 E34 ist ein gesuchter Klassiker, doch dieser M5 ist vermutlich einmalig: Nach 28 Jahren stehen nur 1983 Kilometer auf dem Tacho. Jetzt wird er verkauft!
Der BMW M5 ist eine Legende: Los ging es 1985 mit dem M5 E28, der bis 1987 gebaut wurde und heute nur noch selten zu finden ist. Mit dem M5 F90 ist bereits die sechste Generation der Münchner Power-Limousine am Start. Bei BMW-Fans und -Sammlern sind vor allem die Generationen E34 und E39 wegen ihres schnörkellosen Designs beliebt. Aktuell wird ein, in diesem Zustand vermutlich einmaliger, M5 E34 zum Kauf angeboten. Der Preis? Immens!

Nur 1983 Kilometer nach 28 Jahren

Hier wurde nichts gedreht: Laut Verkäufer ist die Laufleistung original und belegbar.

©JANSEN Classische Automobile

Unglaublich: Nur 1983 Kilometer stehen auf dem Tacho dieses BMW M5 – und das nach 28 Jahren! Genau genommen ist der 315 PS starke Youngtimer somit ein Neuwagen. Doch wie kommt es, dass der BMW praktisch nie gefahren wurde? Laut des aktuellen Verkäufers "Jansen Classische Automobile" wurde der E34 im Juli 1992 von der BMW Niederlassung Genf an einen Diplomaten ausgeliefert. Der Herr hat den M5 zwar kaum bewegt, dafür umso intensiver gepflegt. Obwohl er pro Jahr durchschnittlich nur 71 Kilometer zurückgelegt hat, wurde der M5 dennoch jedes Jahr beim ausliefernden Händler gewartet. Laut Inserat ist das Serviceheft vollständig geführt, und auch alle dazugehörigen Rechnungen und Originaldokumente sind vorhanden.

Gebrauchtwagen mit Garantie

75.760 €

BMW M5 Lim MASSAGE HK-HIFI 36RANTIE bis 04 2023, Benzin

65.322 km
441 kW (600 PS)
04/2018
BMW M5 Lim MASSAGE HK-HIFI 36RANTIE bis 04 2023, Benzin +

94051 Hauzenberg, SCHMID Service GmbH Hauzenberg

Zum Inserat
Benzin, 10.5 l/100km (komb.) CO2 241 g/km*
Auch wenn es bei einer derart niedrigen Laufleistung nicht anders zu erwarten war, präsentiert sich der M5 auf den Bildern im absolut perfekten Zustand. Der Lack in "Diamantschwarz Metallic" ist makellos, die 17-Zoll-Schaufelräder (Styling 21) sind im perfekten Zustand, die Innenausstattung in "Motorsportstoff/Alcantara Amaretta Silbergrau hell" ist unverschlissen – und auch das Kombi-Instrument hat keine Pixelfehler. Natürlich ist das Bordwerkzeug vollständig und unbenutzt. Standschäden sollen wegen der regelmäßigen Wartung kein Thema sein. Kurzum: Der 28 Jahre alte M5 steht da wie am Tag der Erstauslieferung.

Den M5 E34 gab es auch als Touring

Der 3,6-Liter-Reihensechszylinder leistet 315 PS. Damit geht's in 6,3 Sekunden auf 100 km/h.

©JANSEN Classische Automobile

Der BMW E34 ist nach dem E28 die zweite Generation des M5 und wurde zwischen 1988 und 1995 gebaut. Es gab zwei Versionen: Von 1988 bis 1992 wurde er ausschließlich als Limousine mit einem 3,6-Liter-Reihensechszylinder (S38B36) mit 315 PS und 360 Nm Drehmoment angeboten. Ab Frühjahr 1992 gab es eine überarbeitete Version mit jetzt 3,8 Liter Hubraum (S38B38) und 340 PS sowie 400 Nm. Zudem wurde der M5 erstmals als Kombi verkauft. Der Touring war allerdings nicht sonderlich gefragt, sodass nur 891 Stück gebaut wurden. Kurz vor Ende der Bauzeit gab es noch eine weitere Überarbeitung für den M5. Neu waren das Sechsgang-Getriebe (zuvor ausschließlich Fünfgang), eine größere Bremse, 18-Zoll-Felgen und das ab sofort zur Serienausstattung gehörende aktive Fahrwerk.

Zuverlässiger, aber seltener Reihensechser

Die ersten Exemplare des M5 E34 sind schon H-zulassungsfähig.

©JANSEN Classische Automobile

1992 lag der Neupreis eines BMW M5 E34 bei 120.000 Mark. Durch Sonderausstattungen wie Alarmanlage, elektrisches Schiebedach, Klimaautomatik, Radio BMW Business inklusive Sechsfach-CD-Wechsler, Hi-Fi-Lautsprechersystem und elektrischer Sitzverstellung stieg der Neupreis dieses M5 E34 auf über 135.000 Mark. Heute starten die günstigsten Exemplare bei etwa 20.000 Euro. Auffällig: Es gibt viele Exemplare mit über 200.000, teilweise sogar über 300.000 Kilometer Laufleistung. Das zeigt, dass der Reihensechszylinder bei entsprechender Pflege ein zuverlässiger Motor ist. Ein Fakt, der nicht auf alle M5-Generationen zutrifft – Stichwort V10. Das Problem des E34 M5 ist vielmehr, dass es kaum noch gute Exemplare gibt.

Teurer als ein neuer M5 Competition

Einen M5 E34 im Neuzustand mit nur 1983 Kilometern auf dem Tacho dürfte es weltweit wohl kaum ein zweites Mal geben. Diese einmalige Chance für Sammler hat ihren Preis: 154.900 Euro möchte "Jansen Classische Automobile" für den M5 haben. Nur mal so nebenbei: Das sind ziemlich genau 25.000 Euro mehr, als ein nagelneuer BMW M5 Competition (F90) mit 625 PS kostet.

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer Pkw können dem "Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der "Deutschen Automobil Treuhand GmbH" unentgeltlich erhältlich ist (www.dat.de).

Autor:

Fotos: AUTO BILD MONTAGE
BMW M5 E34 / JANSEN Classische Automobile

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.