VW Golf 1 GTI Pirelli (1983): kaufen, Felgen, Motor

VW Golf 1 GTI Pirelli (1983): kaufen, Felgen, Motor

Seltener Pirelli-Golf 1 GTI im Originalzustand steht zum Verkauf!

Mit 112 PS und P-Felgen ist der Golf 1 GTI Pirelli heute heiß begehrt. Nun steht ein Exemplar im Originalzustand zum Verkauf. Und ist gar nicht mal teuer!
Dieser Golf GTI Pirelli von 1983 ist etwas ganz Besonderes: Dieser Wagen mit 112 PS  und den typischen Pirelli-Felgen gehört zu denjenigen, mit denen sich VW vom legendären ersten GTI verabschiedete. Dieses Exemplar kommt im Originalzustand und in der Erstlackierung. Zum Preis von 24.750 Euro steht dieses Auto bei einem belgischen Händler zum Verkauf, der die Laufleistung mit 90.108 km angibt.
Nützliches für Oldtimerbesitzer

Owatrol Rostversiegelung (1 Liter)

Preis*: 21,00 Euro

SONAX XTREME MetalPolish

Preis*: 11,99 Euro

FLUID FILM AS-R Hohlraumversiegelung

Preis*: 26,56 Euro

Black+Decker Auto-Werkzeugtasche (76-teilig)

Preis*: 42,00 Euro

GEDORE Drehmomentschlüssel (40 - 200 Nm)

Preis*: 96,58 Euro

*Preise: Stand 07.05.2020

Nach 37 Jahren in einem einzigartigen Zustand

90.108 gefahrene Kilometer zeigt der Zähler im eckigen Instrumentenfenster an.

Bisher hatte der Golf zwei Vorbesitzer. Der erste Besitzer hegte und pflegte ihn bis 2010. Das Auto kommt laut Händler im hundertprozentigen Originalzustand. Eine leichte Patina gehört also dazu, Rost aber nicht. Der Pirelli hatte schon den großen 1,8-Liter-Vierzylinder mit 112 PS. Geschaltet wird selbstverständlich per Hand. Die optischen Unterschiede zum normalen Golf 1 sind markant, aber übersichtlich: Die rote Grillumrandung, der GTI-Schriftzug und der Bugspoiler gehören dazu. Herausstechendes Pirelli-Merkmal sind natürlich die Felgen mit dem stilisierten "P" – mittlerweile echte Sammlerstücke und heiß begehrt, um den 1er-GTI optisch aufzuwerten. Was aber in der Folge dazu führte, dass einige Gölfe als Pirelli unterwegs sind, die so nicht vom Band gelaufen sind. Innen verströmt dieser Pirelli den Charme der frühen 80er. Die eckige Cockpitlandschaft wird vom Sportlenkrad, den rot-gesteiften Sportsitzen und dem Golfball-Schaltknauf aufgehübscht. Das Interieur sieht auf den ersten Blick kaum benutzt aus.

24.750 Euro soll der Golf 1 Pirelli kosten

Fröhlich-bunt-bezogene Sportsitze und dem Schaltknauf im Golf-Design.

Der Golf 1 GTI Pirelli hat die Buchstabenkombination "GTI" zu einer festen Größe in der Kompaktklasse gemacht. Der belgische Händler ruft für den Golf 24.750 Euro auf. Das klingt auf den ersten Blick nach viel. Doch Classic Data ruft für einen Golf 1 GTI Pirelli im Zustand 3 schon 29.900 Euro auf und im Zustand 2 19.500 Euro auf. Selbst im Zustand 3 wären noch 11.400 Euro fällig. Die avisierten 24.750 Euro scheinen damit realistisch. Ein Wertgutachten liegt vor. Gerade für Originalitätsfans ist dieser Golf sehr interessant. Ein großer Service erfolgt vor Auslieferung und der Händler gibt eine Garantie für ein Jahr.
Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.