Die Autos von James Bond

Sean Connery tot: Filme, 007-Rolle, James-Bond-Autos

Das sind die Autos von Sean Connery als James Bond 007

Sean Connery ist als James Bond und als Fahrer des Aston Martin DB5 unvergessen. Nun ist der Schotte mit 90 Jahren gestorben. So werden wir ihn und seine Autos in Erinnerung behalten.
Sean Connery war der erste James Bond-Darsteller, und in den Augen vieler war er der beste. Nun ist der schottische Schauspieler mit 90 Jahren gestorben. Unvergessen, wie Connery als James Bond 1962 beim ersten Bond-Film "007 – James Bond jagt Dr. No" seinen ersten Auftritt in der Rolle hatte, die ihm auf den Leib geschrieben schien und zur Schauspielerlegende machen würde. Doch ist James Bond als Geheimagent und Lebemann nicht ohne seine legendären 007-Filmautos denkbar. Eine Filmikone wurde der Aston Martin DB5, mit der Bond-Rolle wurde die Automarke weltbekannt. Der Schotte Sean Connery überlebte seinen Bond-Nachfolger, den Briten Roger Moore, der 2017 gestorben war
Lego-Autos bei Amazon

Lego Technic - Dom's Dodge Charger

Preis: 74,90 Euro*

Lego Ghostbusters Ecto 1 (alte Version)

Preis: 179,89 Euro*

Lego Technic Top-Gear Rallyeauto mit App-Steuerung

Preis: 82,79 Euro*

Lego Technic Volvo-Dumper

Preis: 179,00 Euro*

Lego Technic Liebherr Bagger R 9800

Preis: 314,00 Euro*

Lego Creator - 007 Aston Martin DB5

Preis: 139,99 Euro*

Lego Technic - Lamborghini Sián

Preis: 273,99 Euro*

Lego Technic - Land Rover Defender

Preis: 129,87 Euro*

Lego Creator - Mini Cooper

Preis: 246,49 Euro*

Lego Technic - Porsche 911 GT3 RS

Preis: 496,90 Euro*

Lego Technic - Bugatti Chiron

Preis: 259,99 Euro*

*Amazon-Preise Stand: 27.11.2020

Autos als heimliche Hauptdarsteller

Im Bond "Man lebt nur zweimal" steuerte Connery als Bond einen Toyota 2000 GT, einen einzigartigen Umbau zum Cabrio.

©Werk

Sieben 007-Filme drehte Connery. Seine Rolle als Bond endete erst Mitte der 80er mit "Sag niemals nie", der in Deutschland 1984 in die Kinos kam. Anfangs nur als Transportmittel, rückten die Autos von James Bond mit den Jahren immer mehr in den Mittelpunkt. Mit den Jahren erkannten die Autohersteller den Wert, den die Bond-Filme als internationale Bühne für ihre Fahrzeuge bot, und statteten den Geheimagenten Ihrer Majestät mit besonderen Autos aus. Und mit Spannung erwarteten Bond-Fans vor jedem Film-Debüt, mit welchen Autos Bond wohl vorfahren würde.

Aston Martin DB5, die Stilikone

Die Wagen wurden mit den Jahren immer exklusiver: Während Bond in "Dr. No" 1962 noch in einem Sunbeam Alpine II unterwegs war, ging es in "Liebesgrüße aus Moskau" erstmal um Jahrzehnte zurück, in einen Bentley 3 1/2 Litre. In "Goldfinger" fuhr Connery 1964 erstmals im gepimpten Aston Martin DB5 fuhr, und machte den britischen Sportwagen zum wohl legendärsten Bond-Auto. Der spätere Bond-Nachfolger Pierce Brosnan fuhr den DB5 in "Goldeneye". Selbst als Connerys aktueller Bond-Nachfolger Daniel Craig 2012 im Bond "Skyfall" im DB5 unterwegs ist, bleibt Connery als dessen erster 007-Fahrer doch unvergessen. Hier die Auto-Highlights aus allen Bond-Filmen – neben dem Aston Martin DB5 der Toyota 2000 GT, der Ford Mustang Mach 1 und viele andere.

Die Autos von James Bond

Fotos: Hör Zu

Stichworte:

James Bond

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.