Youngtimer-Check: BMW M3 Coupé E36

Youngtimer-Check: BMW M3 Coupé E36

BMW M3 Coupé E36: Daten, Motor, kaufen, Leistung

Darauf sollte man beim Kauf eines BMW M3 E36 achten

Der BMW 3er E36 ist die derzeit günstigste Gelegenheit, zum M3-Besitzer zu werden. Doch einige Schwachpunkte sollten Interessenten vor dem Kauf checken!
Einen BMW M3 E36 in ordentlichem Zustand zu finden, ist gar nicht so leicht. Zwar wurde die zweite Generation des Topmodells der 3er-Reihe deutlich häufiger gebaut als der Vorgänger, doch nach mehr als 20 Jahren hat sich der Bestand verkleinert. Dazu missfiel zahlreichen Besitzern die optische Zurückhaltung. Viele M3 wurden mit zweifelhaften Tuningmaßnahmen verschlimmbessert. Die Preise für gut erhaltene und originale Modelle orientieren sich inzwischen über die 30.000-Euro-Marke hinaus. Classic Data taxiert ein Exemplar im Zustand 2 aktuell mit 32.000 Euro und ein Fahrzeug im Zustand 3 mit 18.500 Euro. Am unteren Ende der Preisskala sind vernünftige Angebote rar. In seltenen Fällen findet man aber auch hier noch brauchbare Exemplare im Serienzustand. Wofür sollte der Käufer sein Geld anlegen?

Gebrauchtwagen mit Garantie

52.660 €

BMW M3 40i LCP Laser, Benzin

21.033 km
275 kW (374 PS)
06/2020
Zum Inserat
Benzin, 8.2 l/100km (komb.) CO2 163 g/km*
52.900 €

BMW M3 40I XDRIVE A, Benzin

13.238 km
275 kW (374 PS)
09/2020
Zum Inserat
Benzin, 7.9 l/100km (komb.) CO2 159 g/km*
52.990 €

BMW M3 40i xDrive Auto Innovationsp, Benzin

25.492 km
275 kW (374 PS)
06/2020
Zum Inserat
Benzin, 8.2 l/100km (komb.) CO2 163 g/km*
54.750 €

BMW M3 , Benzin

26.000 km
331 kW (450 PS)
04/2018
Zum Inserat
Benzin, 8.3 l/100km (komb.) CO2 194 g/km*
54.990 €

BMW M3 40d xDrive Limousine Laser, Diesel

8.092 km
250 kW (340 PS)
08/2020
Zum Inserat
Diesel, 5.3 l/100km (komb.) CO2 139 g/km*
55.310 €

BMW M3 40i xDrive M Fahrwerk, Benzin

24.045 km
275 kW (374 PS)
09/2020
Zum Inserat
Benzin, 7.2 l/100km (komb.) CO2 164 g/km*
55.490 €

BMW M3 40iAx Laser HiFi, Benzin

23.997 km
275 kW (374 PS)
09/2020
Zum Inserat
Benzin, 7.9 l/100km (komb.) CO2 159 g/km*
BMW M3 40i LCP Laser, Benzin +

46149 Oberhausen, Autohaus Muhra GmbH

BMW M3 40I XDRIVE A, Benzin +

44809 Bochum, AHAG Bochum GmbH

BMW M3 40i xDrive Auto Innovationsp, Benzin +

48249 Dülmen, AHAG Dülmen GmbH

BMW M3 , Benzin +

19057 Schwerin, Hugo Pfohe GmbH MA

BMW M3 40d xDrive Limousine Laser, Diesel +

47533 Kleve, Fett & Wirtz Automobile GmbH & Co. KG Filiale Kleve

BMW M3 40i xDrive M Fahrwerk, Benzin +

82538 Geretsried - Gelting, Autohaus Michael Schmidt GmbH

BMW M3 40iAx Laser HiFi, Benzin +

46149 Oberhausen, Autohaus Muhra GmbH

Produktionsende M3 Coupé

Der 3er E 36 bleibt vom Rost oft nicht verschont

Mehr als zwei Jahrzehnte – das sieht man diesem Innenraum erst auf dem zweiten Blick an.

©Dennis Voth

Optisch befindet sich das Coupé am besten im Serientrimm. Mit etwas Glück verfügt es sogar über die inzwischen seltenen gelben Blinker. Veränderte Schürzen, Spoiler, Sportfahrwerk oder grässliche Klarglasscheinwerfer: Solche Sünden können schwer kalkulierbare Folgekosten nach sich ziehen. Grundsätzlich ist gegen Tuning ist nichts zu sagen. Doch es muss handwerklich professionell gemacht und nicht in der Garage zurecht gebastelt sein. Zum überwiegenden Teil sollte sich die Karosserie im guten Zustand zeigen. Typischer Tribut an eine hohe Laufleistung können Steinschläge an der Schürze und um die Scheinwerfer herum sein. Und wie bei vielen E36 ist Rost ein Thema. An den Radläufen und darüber hinaus können kleine Bläschen vom Gammel unter dem Lack zeugen. Ebenfalls typisch ist Rost an der Heckklappe. Die Ursache sind meist abgenutzte Dichtungen. So schlägt die Klappe beim Schließen auf, wodurch der Lack abplatzt.

Der M3-Motor bietet 100 PS Literleistung

Wenn sich die M-Doppelspeichen-Felgen ("Styling 22") tadellos präsentieren, ist das ein Indiz dafür, dass der M3 von kundiger Hand bewegt wurde. Rechnungen für erneuerte Bremsbelege und Bremsscheiben oder ähnliches zeugen von der richtigen Einstellung der Vorbesitzer zur Pflege. Bei der Laufleistung kann ein M3 E36 überraschen. Mehr als 200.000 Kilometer passen auf eher zu einem Volvo-Diesel und nicht zu einem Sportwagen mit hochdrehendem Saugmotor und knapp 100 PS Literleistung. Und doch gilt der M3 als haltbar, wenn man die Tipps zum Warmfahren des Motors beachtet. Wenn die Vorgeschichte stimmt, präsentiert sich auch das Fahrwerk auch nach vielen Kilometern in gutem Zustand. Und das Fünfganggetriebe kann mit seinen kurzen und präzise geführten Wegen auch heute noch als Maßstab für "Freude am Schalten" herhalten. Alles natürlich nicht mehr so knackig wie bei einem Jahreswagen, doch erfreulich solide und präzise.

Der Motor des BMW M3 E36

Technische Daten:

Die erste Serie des BMW M3 E36 lief ab Ende 1992 mit dem "S50B30" genannten Motor vom Band. Technisches Highlight des 3,0 Liter großen Reihensechsers sind die sechs Einzeldrosselklappen und die an der Einlassseite verstellbarer Nockenwelle (Vanos). Das Vanos-System verschafft dem Motor ein hohes und gleichzeitig früh anliegendes Drehmoment (320 Nm bei 3600 U/min). Bei 7000 Touren liegt die Höchstleistung von 286 PS an. Ab Ende 1995 verbaute BMW im M3 die 3,2 Liter große Maschine (S50B32) mit 321 PS. Dieser Motor verfügt sowohl auf der Einlass-, als auch auf der Auslassseite über eine verstellbare Nockenwelle (Dopple-Vanos).

Vanos-Probleme:

Das Vanos-System funktioniert mechanisch und hydraulisch. Nicht selten klagen M3-Besitzer über Probleme mit der Technik. Sowohl bei der Mechanik, dem Vanos-Getriebe, als auch beim Hydrauliksystem können Fehler auftreten. Defekte machen sich durch einen unrunden Motorlauf, Rasselgeräusche, Leistungsverlust oder durch verspäteten und plötzlichen Leistungseinsatz bemerkbar. Werkstätten tauschen in solchen Fällen gerne die gesamte Vanos-Analge, beim Doppel-Vanos kann dies bis zu 4000 Euro kosten. Dabei lassen sich auch einzelne Komponenten tauschen, wie etwa die Getriebeeinheit. In einigen Fällen sind die Probleme bereits mit neuen Dichtringen behoben. Die O-Ringe am Magnetventil der Hydraulikeinheit verschleißen, ein Druckverlust ist die Folge. Beisan Systems aus den USA (www.beisansystems.com/de) liefert für viele BMW-Vanos-Systeme neue Dichtringe. Die Reparatur kostet so deutlich weniger. Noch günstiger: Im Netz finden sich Videoanleitungen zum selber reparieren.

Mögliche Motorschäden:

Motorschäden sind beim BMW M3 E36 in der Tat ein Thema. In Foren berichten User über defekte Pleuel- und Kurbelwellenlager, die kapitale Schäden nach sich ziehen. Die Probleme treten teilweise plötzlich auf, ohne sich vorab durch mechanische Geräusche anzukündigen. BMW empfahl den Motor bis zu einer Öltemperatur von 80°C bis maximal 4000 Touren drehen zu lassen. Dieser Empfehlung sollten M3-Fahrer gerade älterer Fahrzeuge peinlich genau folgen. Außerdem wichtig: regelmäßige Ölkontrolle und Ölwechsel mit dem vorschriftsmäßigem Öl (alle 10.000 Kilometer).

Der Reihensechszylinder des M3 hat 286 PS

Ab 1995 leistete der M3 321 PS. Doch der 3,2-Liter ist anfälliger als der getestete 3,0 mit 286 PS.

©Dennis Voth

Der 3,0-Liter-Reihensechsylinder ist so etwas wie ein fahrendes Denkmal des Saugmotors. Sechs Einzeldrosselklappen und die verstellbare Nockenwelle an der Einlassseite (Vanos) sorgen für eine zackige Gasannahme und ein früh anliegendes maximales Drehmoment. Dazu kommt der typisch seidige Lauf bei jeder Drehzahl. Wild wird es dennoch, denn ab 5000 Touren erfolgt eine wahre Leistungsexplosion. Passend dazu sollte die Kupplung beim Schalten bissig zuschnappen. Erst bei 7000 Umdrehungen liegt die volle Leistung von 286 PS an. Diese Werte können sich selbst heute in der Mittelklasse noch sehen lassen. Wichtig beim Check: Im Motorraum und unter dem Auto sind viele Schläuche verbaut, alle sichtbaren Manschetten sollten intakt sein.

Youngtimer-Check: BMW M3 Coupé E36

BMW M3 Coupé E36BMW M3 Coupé E36BMW M3 Coupé E36

BMW M3 Coupé E36: Gut zu wissen

Spritverbrauch

Ein Power-Triebwerk aus den 90er-Jahren? Klingt nach Schluckspecht. Ist der M3 aber gar nicht. Je nach Fahrweise lässt er sich mit zehn bis zwölf Litern Super Plus bewegen.

Vanos

Der M3 verfügt über eine oder zwei (ab 1995) verstellbare Nockenwellen. Je nach Drehzahl öffnen die Ventile des Motors früh oder spät, wovon das Drehmoment und der Motorlauf profitieren. Der Nachteil: Kann kaputt gehen (siehe Textstrecke). Beim 3,0 gilt das Einfach-Vanos aber als haltbarer.

Steuerkette

Der Ventiltrieb läuft beim M3 über eine Steuerkette. Nicht nur besonders starke Motoren haben mit Steuerketten gelegentlich Probleme. Doch beim M3 gilt sie als absolut sorgenfrei, auch nach hoher Laufleistung.

Motoröl

BMW füllte damals 5W30 ein, Fachwerkstätten empfehlen aber inzwischen ein 10W60-Öl von Castrol. Dazu gibt es die Empfehlung, den Ölwechsel alle 10.000 Kilometer durchzuführen. Keine schlechte Idee, defekte Kurbelwellen- und Pleuellager sind bekannt.

Reifen-Finder

Finden Sie günstige Markenreifen!

Ein Service von

Reifen.com-Logo

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer Pkw können dem "Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der "Deutschen Automobil Treuhand GmbH" unentgeltlich erhältlich ist (www.dat.de).

Stefan Novitski

Fazit

Was für ein Leben hat ein M3 mit über 200.000 Kilometern vor sich? Bei ordentlicher Pflege, regelmäßigem Service und einer kundigen Hand am Steuer kann auch so ein Exemplar lange Freude bereiten. Die Preisprognose ist unabhängig von der Laufleistung gut, denn genau genommen zählt allein der Zustand. Wer nur einen günstigen Kaufpreis sieht, rechnet falsch. Das Risiko eines größeren Defekts kann dann nicht ausgeschlossen werden. Panik ist jedoch unangebracht, schließlich gilt der S50B30-Motor mit Einfach-Vanos als haltbarster Sechszylinder der M3-Baureihe.

Fotos: Dennis Voth

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.