Porsche 968 CS: Klassiker des Tages

Porsche 968 CS: Kaufen, Preis

Porsche 968 CS: Klassiker des Tages

Der Porsche 968 CS verkörpert den Ursprung der Sportwagen-Idee aus Zuffenhausen. Er fährt ebenso neutral wie schnell. Klassiker des Tages.
Der 911 steht für Porsche schlechthin. Dabei waren die Vierzylinder jahrzehntelang viel wichtiger. Solche wie der Porsche 968 CS. Der ist ein Auto für Porschefahrer. Er ist schnell, ohne zu überfordern, und begeistert mit seiner reduzierten Ausstattung.

Der Clubsport fährt zurück zu den Porsche-Wurzeln

Askese im Innenraum: Porsche hat die Ausstattung des CS reduziert, der Wagen liegt spitze in der Hand.

AUTO BILD KLASSIK schrieb 2018 über den Porsche 968 CS, er fahre ganz nah am Ursprung der Sportwagen-Idee von Porsche entlang. Er kam mit weniger Ausstattung als seine Brüder und war günstiger. Porsche hatte sich den 968 CS ausgedacht, um die hinter den Erwartungen zurückbleibenden Verkäufe des 968 anzukurbeln. Elektrische Verbraucher wie Fensterheber, Spiegel- und Sitzverstellung waren nicht an Bord. Das Lenkrad mit Airbag ersetzte Porsche durch ein Dreispeichen-Exemplar, die Sitze durch leichte Schalen. Die hinteren Plätze wichen einem Gepäcknetz. Serienmäßig war der 968 CS um 20 Millimeter tiefergelegt, dazu gab es 17-Zöller. 1994 kam auf Wunsch ein Sperrdifferenzial dazu. So sollte der 968 CS sportlich orientierte Fahrer ansprechen, die mehr Wert auf Dynamik als auf Komfort legen.

Athletischer Auftritt des CS

Der 968 CS fährt ebenso athletisch wie solide. Dabei ist er beinahe unspektakulär schnell.

In puncto Leistung unterscheidet sich der CS nicht von einem normalen 968. Sein Dreiliter-Vierzylinder leistet auch 240 PS, die Höchstgeschwindigkeit liegt ebenfalls bei 252 km/h. Trotzdem zeigt sich der Wagen noch ein kleines bisschen strammer und athletischer als sein Gegenpart. Auf der Rennstrecke weiß er mit seiner Ausgewogenheit zu überzeugen, liegt gut in der Hand des Fahrers und ist beinahe unspektakulär schnell. Vor dem Kauf sollte neben dem Auto selbst die Historie gut durchleuchtet werden. Einsätze auf der Rennstrecke sind nicht notwendigerweise ein K.o.-Kriterium, sie hinterlassen aber ihre Spuren. Der Preis für einen schmal ausgestatteten CS liegt Porsche-typisch etwas höher als der für ein Luxus-Coupé. Angebote für schöne Porsche 968 gibt es hier.

Stichworte:

Leichtbau

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.