Mercedes E 60 Renntech: Klassiker des Tages

Mercedes E 60 RS Renntech (W 210): AMG

Mercedes E 60 Renntech: Klassiker des Tages

Der US-Tuner Renntech machte die Mercedes E-Klasse (W 210) zum E 60 RS-Hammer. Heute ist die seltene Vieraugen-Sportlimousine Klassiker des Tages.
Der Mercedes E 60 RS Renntech ist noch mal stĂ€rker als der Mercedes E 55 AMG und setzt der E-Klasse-Baureihe W 210 die sprichwörtliche Krone auf. Außerdem ist der Benz selten und in Europa beinahe unbekannt.

Sechsliter-V8 mit Mega-Leistung

Subtiles Zeichen: Die RadlÀufe des W 210 wurden leicht ausgestellt.

Basierend auf einer E-Klasse der Baureihe W 210, wurde der Mercedes E 60 RS Renntech zuerst bei AMG in Affalterbach und dann noch einmal bei Daimler-Spezialist Renntech in Florida ĂŒberarbeitet. Nach dieser umfassenden Kur hat der V8 volle sechs Liter Hubraum und leistet mĂ€chtige 440 PS. Zum Leistungskit von Renntech gehören unter anderem ein handgefertigter Luftfilterkasten mit Sportluftfilter, speziell angefertigte Nockenwellen und handgearbeitete Zylinderköpfe. Die RadlĂ€ufe wurden leicht ausgestellt. Dazu verbaute Renntech ein geĂ€ndertes Auspuffsystem aus Edelstahl, ein verstĂ€rktes Automatikgetriebe, Tieferlegungsfedern und eine geĂ€nderte Bremsanlage.

Luxus fĂŒr wohlhabende Kunden

Das Auto aus dem Mercedes-Fuhrpark rollt auf zweiteiligen AMG-Felgen.

Im Innenraum geht es luxuriös zu. Bei der Gestaltung kam viel Leder zum Einsatz. Je nach Geschmack des einzelnen Kunden, ist der Renntech von innen mal schwarz mit EinsĂ€tzen in wilden 90er-Jahre-Lederfarben, mal blĂŒtenweiß. Sozusagen obendrauf kommen HolzeinsĂ€tze aus Vogelaugen-Ahorn. Ähnliches wie fĂŒr den Innenraum gilt auch fĂŒr das Äußere des Daimler. Ein E 60 kostete SchĂ€tzungen zufolge umgerechnet 150.000 Euro. Der vielleicht bekannteste E 60 RS Renntech wurde einst von Comedian Jerry Seinfeld gefahren. Er gehört heute zum Fuhrpark von Mercedes-Benz USA. Er ist silber und trĂ€gt zweiteilige AMG-Felgen. Ein weiteres, im Internet aufgetauchtes Auto ist signalrot und steht auf fĂŒr die spĂ€ten 90er-Jahre in den USA typischen Felgen in Chromoptik, ein drittes ist weiß. Hier finden Sie gepflegte E-Klasse Mercedes.
Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen gĂŒnstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.