Aktion: AUTO BILD SPORTSCARS und Dunlop

Aktion: AUTO BILD SPORTSCARS und Dunlop

— 10.07.2014

Hölle, Hölle, Hölle

Sie fahren ein sportliches Auto und wollen Ihre Fahrkünste verbessern? Beim Intensiv-Training von Dunlop und AUTO BILD SPORTSCARS auf der Nordschleife geht das hervorragend!

Vom 7. bis 8. September 2014 laden Dunlop und AUTO BILD SPORTSCARS zum Intensivtraining auf die Nordschleife ein. Erleben Sie zwei Tage das einmalige Dreigespann aus Sportwagen, Dunlop und Nordschleife. Jetzt anmelden!

Dunlop-Intensivtraining auf der Nordschleife

Beim Intensivtraining wird das Layout der 24-Stunden- Strecke inklusive GP-Kurs befahren.

Die Nordschleife ist einer der anspruchsvollsten Kurse der Welt. Das liegt zum einen an der Beschaffenheit der Strecke mit seinen ständig wechselnden Belägen, zum anderen aber auch an der schieren Länge des 20,8 Kilometer langen Kurses und den rund 73 Kurven. Gefahren wird zusätzlich auf der GP-Strecke – also die Variante des 24-Stunden-Rennens. Bereits im dritten Jahr erfreut sich das Intensiv-Training von Dunlop und AUTO BILD SPORTSCARS großer Beliebtheit. Über 200 Teilnehmer fanden in den letzten Jahren den Weg in die Eifel, um sich von Nordschleifen-Profis in die Geheimnisse der legendären Piste einweihen zu lassen oder vorhandene Kenntnisse zu vertiefen.

Alle AUTO BILD-Aktionen im Überblick!

Rennsport-Urgestein führt durch die grüne Hölle

Für einen perfekten Lernerfolg werden die kleinen Gruppen nach Vorkenntnissen aufgeteilt, so dass jeder das Nordschleifen-Intensivtraining versierter verlässt, als er es begonnen hat. Dafür sorgen namhafte Rennfahrer und Instruktoren, wie das deutsche Rennsport Urgestein Hans-Joachim Stuck. Wer will, kann zudem während des Events den Dunlop UHP-Reifen Sport Maxx Race testen, der auch auf dem neuen Porsche GT3 als Erstausrüstung verbaut wird, und gegebenenfalls bestellen.

Fahrspaß und Alltagstauglichkeit: Der Dunlop Sport Maxx Race kann auf Wunsch getestet werden.

Abgeleitet von einem reinrassigen Rennreifen, hat der in 19 und 20 Zoll erhältliche Sport Maxx Race das Zeug zum Alleskönner: Der Ultra-High-Performance-Sportreifen macht sowohl auf öffentlichen Straßen als auch auf der Rennstrecke eine gute Figur, vereint Fahrspaß und Alltagstauglichkeit. Ein asymmetrisches Profil garantiert Stabilität bei Topspeed, breite Außenschultern sorgen für bestes Kurvenverhalten, umlaufende Profilrillen führen das Wasser ab. Somit ist der Pneu nicht nur für schnelle Runden gut, sondern sorgt auch für hohe Fahrsicherheit auf der Straße.
Programm im Überblick
Tag 1
Sonntag, 07.09.14
ab 12:00 Uhr Optionale Montage von Dunlop-Reifen
ab 18:00 Uhr Begrüßung, Driver’s Briefing mit Hans-Joachim Stuck und anderen motorsporterfahrenen Instruktoren, danach gemeinsames Abendessen aller Teilnehmer und Trainer
Tag 2
Montag, 08.09.14
8:30 Uhr Treffpunkt am Fahrerlager und Einteilung der Gruppen nach fahrerischen Vorkenntnissen
09:00 Uhr Start des Intensivtrainings
12:30 Uhr Mittagessen, freies Fahren in Gruppen und Taxifahrten u.a. mit Hans-Joachim Stuck
16:30 Uhr Trainingsende und Verabschiedung
NEUERUNG: Erstmals haben auch Fahrer anderer Marken als Porsche die Chance, am Intensivtraining teilzunehmen. Mindestanforderung sind ca. 250 PS. Kosten: 1295 Euro inklusive Unterkunft im Lindner-Hotel und Verpflegung. Teilnehmen dürfen alle zweitürigen Porsche-Sportwagen, zusammen mit ihren Besitzern. Bei der Vorbestellung eines Satzes Sport Maxx Race-Reifen unter info@dunlopintensivtraining.de erhalten Teilnehmer des Events eine hochwertige Sachprämie.
Keine Aktion verpassen: Mit den kostenlosen Newslettern von autobild.de behalten Sie den Überblick über unsere Aktionen und Gewinnspiele. Erhalten Sie zudem regelmäßig die wichtigsten Neuigkeiten rund ums Auto per E-Mail.

Keine AUTO BILD-Aktion verpassen!

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.