Bilder: BMW 1er Deitürer

BMW 1er Dreitürer

— 13.05.2012

Ist weniger mehr?

Auf der AMI in Leipzig feiert die dreitürige Version des BMW 1er Premiere. An den Abmessungen ändert sich nichts, dafür gibt es eine leicht geänderte Seitenlinie und zwei neue Motoren.

Mit großem Bohei kündigt BMW die zweite Karosserievariante des neuen 1er an: Die Pressemeldung zum Dreitürer umfasst stolze 18 Seiten. Das alles für zwei Türen weniger? Nicht ganz, denn neben einer leicht geänderten Seitenlinie, rahmenlosen Türfensterscheiben und verlängerten Seitenschwellern tut sich auch etwas unter der Haube. Mit dem 114i hält ein neuer Einstiegs-Benziner Einzug ins Motorenprogramm der Baureihe. Der 1,6-Liter-Turbo leistet 102 PS, beschleunigt den 1er in 11,2 Sekunden auf Tempo 100 schafft 195 km/h. Am anderen Ende der Fahnenstange debütiert der M135i, ein aufgeladener Sechszylinder mit drei Litern Hubraum und 320 PS. Das neue Topmodell prescht in 5,1 Sekunden (Automatik: 4,9 Sekunden) auf 100 km/h und ist gut für 250 Sachen. Den kombinierten Verbrauch gibt BMW mit 8,0 Litern Super an.

Überblick: Alle News und Tests zum BMW 1er

Power-1er: Das Topmodell M135i setzt sich optisch vom Rest der Modellfamilie ab.

Optisch setzt sich das M-Modell durch eine Frontschürze mit breiten Lufteinlässen, M Leichtmetallrädern im Format 18 Zoll sowie einer Heckschürze mit zwei Endrohren von Rest der 1er-Familie ab. Dazu gibt es sportliche Akzente im Innenraum, wie etwa Alcantara-Sporsitze, ein M Lederlenkrad, Dachhimmel von BMW Individual in Anthrazit sowie rote Skalen und Ziffern im Tacho. Als Option bietet BMW eine Achtgang-Automatik mit Schaltwippen am Lenkrad an. Zum Marktstart ist der 1er Dreitürer zusätzlich mit den Benzinern 116i (136 PS) und 125i (218 PS) sowie als Diesel 116d (116 PS), 118d (143 PS) und 125d (218 PS) verfügbar. Auch die Spritspar-Variante 116d EfficientDynamics Edition (3,8 Liter/100 km) ist Teil des Motorenprogramms. Im November 2012 schiebt BMW auch einen Allradantrieb nach, er wird in den Modellen 120d xDrive und M135i xDrive verfügbar sein. Seine Premiere feiert der BMW 1er Dreitürer auf der AMI 2012 in Leipzig, der Startpreis dürfte bei rund 23.000 Euro liegen.

Autor: Jan Kretzmann

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.