Corvette C7: Detroit Auto Show 2013

— 31.10.2012

Neues Kraftwerk für die Corvette

Auf der Detroit Auto Show 2013 feiert die nächste Corvette Premiere. Nun nennt Chevrolet erste Daten des neuen Triebwerks.

Auf der Detroit Auto Show im Januar 2013 präsentiert Chevrolet die siebte Generation der Corvette. Fest steht: An der Corvette C7 ist alles neu – bis auf den Innenraum-Luftfilter und die hintere Verriegelung des abnehmbaren Dachteils. Entsprechend euphorisch ist Chefingenieur Tadge Juechter: "Die neue Corvette wird ein Sportwagen mit Weltformat sein, der im Hinblick auf Design, Feinabstimmung, Effizienz und Fahrbarkeit seinesgleichen sucht." Jetzt nennt Chevrolet auch erste Leistungsdaten des völlig überarbeiteten Triebwerks. Als erster Vertreter der mittlerweile fünften "Small Block"-Generation tritt der neue, rund 455 PS starke 6,2-Liter-V8 mit einer Vielzahl moderner Technologien an – einschließlich Benzindirekteinspritzung, Zylinderabschaltung und variabler Ventilsteuerung.

Überblick: News und Tests zur Corvette

Das maximale Drehmoment von 610 Newtonmetern soll besonders im mittleren Drehzahlbereich besser nutzbar sein als beim Vorgänger. Die neue "Vette" wird die bisher stärkste und schnellste Basisversion: In weniger als vier Sekunden ist der Spurt auf 100 km/h erledigt, die Höchstgeschwindigkeit liegt jenseits der 300-km/h-Marke. Dabei soll der Verbrauch bei rund neun Litern auf 100 Kilometern liegen. Beim Gewicht hat der neue V8 rund 18 Kilo abgespeckt und sorgt so für eine nahezu perfekte Gewichtsverteilung von 50:50 Prozent auf Vorder- und Hinterachse. Das Design der C7 wird deutlich filigraner als bisher, orientiert sich an der Studie C7 Stingray Concept aus dem Jahr 2009. Als zusätzliche Einstimmung auf die neue Corvette reichen die Amerikaner vorab einen Appetit-Anreger in Form des neu gestalteten Logos. Keine Sorge, auch die Corvette C7 wird das klassische Doppelflaggen-Motiv tragen, nur eben in modernisierter Form. Das Logo, das aus über 100 Entwürfen ausgewählt wurde, wirkt nun technischer, kantiger, hat mehr Tiefe und Details. Und das Beste: Es soll die umfassende Neugestaltung des gesamten Wagens wiederspiegeln, so Chevrolet.

Corvette C6 Convertible: Autosalon Paris 2012

Corvette 427 Convertible Collector Edition Corvette 427 Convertible Collector Edition

Diesen Beitrag empfehlen

Artikel bewerten

Bewerte diesen Artikel

Fremde Bewertungen

Weitere interessante Artikel

Weitere interessante Videos

Anzeige

Versicherungsvergleich

Neuwagen

NEUWAGEN zu Top-
Konditionen, mit voller
Herstellergarantie
und zu attraktiven
Zinsen finanziert.

Hier klicken zu den Top-Angeboten

Gebrauchtwagen

Günstige Gebrauchtwagen-Angebote

Finden Sie Ihren Gebrauchtwagen.

Gebrauchtwagen-Angebote
Anzeige