Combined Charging System

Elektro-Autos: Combined Charging System

— 12.10.2011

Ein Stecker für alle

Ein wichtiger Schritt in Sachen E-Mobilität ist gemacht: Mit dem Combined Charging System stellen zahlreiche Autobauer endlich ein einheitliches Ladesystem für Elektro-Autos vor.

Elektro-Autos sollen in der Zukunft unsere Mobilität mit sichern. Doch was helfen gute Vorsätze, wenn bei der Entwicklung jeder Autobauer sein eigenes Süppchen kocht und die Technik dabei einen globalen Einsatz der Stromer unmöglich macht? Jetzt hat ein Konsortium von sieben Autobauern einen wichtigen Schritt zur E-Mobilität beschlossen. Die deutschen Automobilhersteller Audi, BMW, Daimler, Porsche und Volkswagen präsentieren auf dem 15. Internationalen VDI-Kongress "Elektronik im Kraftfahrzeug" am 12. und 13. Oktober 2011 erstmals das gemeinsam mit den amerikanischen Herstellern Ford und General Motors (GM) entwickelte Combined Charging System.

Überblick: Alles zu Elektroautos finden Sie in der Rubrik Greencars

Das universelle Ladesystem benötigt nur eine einzige Ladeschnittstelle am Fahrzeug, über die der Kunde das Fahrzeug mit allen verfügbaren Ladearten laden kann: Das System ermöglicht einphasiges Laden mit Wechselstrom, schnelles Wechselstromladen mit Drehstromanschluss, Gleichstromladen für Haushalte oder ultraschnelles Gleichstromladen an Stromtankstellen. Die einheitliche Fahrzeugschnittstelle verringert so den Aufwand in der Entwicklung und in der Nutzung von Elektrofahrzeugen. Vor allem aber spart es bares Geld für die Autobauer und am Ende auch für die Kunden. Verschiedene Stecker oder unterschiedliche Ladeklappen am Fahrzeug fallen weg. Dabei geht es nicht nur um den eigentlichen Stecker, im Combined Charging System sind auch die Ladesteuerung und die elektrische Architektur ebenfalls für alle Ladearten integriert. Mitte 2012 soll das System serienreif in den ersten Fahrzeugen angeboten werden.

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.