Bilder: Flugauto von Fresh Breeze

Flugauto von Fresh Breeze

— 01.10.2014

Überflieger aus der Wedemark

Es sieht aus wie ein Strandbuggy und ist eine Mischung aus motorisiertem Dreirad und Gleitschirm-Flieger: Das Flugauto eines Tüftlers aus Niedersachsen soll bald Serienreife erreichen. Ein Preis schwebt seinem Erfinder auch schon vor.

(dpa/cj) Ein dreirädriges Flugauto aus der Wedemark bei Hannover nähert sich nach Angaben seines Konstrukteurs der Markteinführung. "Wenn der Prototyp wie geplant im Frühjahr 2015 alle Prüfungen absolviert hat, dann steht der Vorserienproduktion nichts mehr im Wege", erklärte Konstrukteur Michael Werner vom Bissendorfer Unternehmen Fresh Breeze am 30. September 2014 bei einer Präsentation in Niedersachsen.
Rückblick II: Milner Motors "Aircar"
Den Antrieb besorgt ein 150-PS-Zweizylinder-Turbomotor wie bei Schneemobilen. Ein neuartiges Getriebe an der Hinterachse überträgt die Kraft wahlweise auf die Räder oder in der Luft auf einen Heckpropeller. Auf der Autobahn sei der dreirädrige Flitzer bereits einmal knapp 200 Stundenkilometer schnell gewesen, versichert Werner. Das leer 300 Kilo wiegende Auto soll nach Angaben seines Erfindes später neben einer Verkleidung auch ABS und einen Katalysator erhalten.

Bob Maddox: Lakestar und Co.

Eigenbauten: Bob Maddox Lakestar und Co. Eigenbauten: Bob Maddox Lakestar und Co. Eigenbauten: Bob Maddox Lakestar und Co.
Das unter einem Gleitschirm hängende Fahrzeug wird zurzeit mit Segnung des TÜVs zu Luft und Lande erprobt. 90 Prozent der Probleme, so Werner, seien gelöst. In der verkleideten Version soll das Flugauto "unter 70.000 Euro" kosten. Die bisherigen Entwicklungskosten bezifferte der 49-Jährige mit rund 700.000 Euro. Vor allem im Ausland gebe es bereits starkes Interesse: "In Südafrika oder den Emiraten könnten wir locker 300 Exemplare verkaufen.” Allerdings betonte Werner bei der Präsentation: "Unser Produkt ist nicht massentauglich."

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.