Gullwing Ciento Once: Vorstellung

Gullwing Ciento Once Mercedes C111-Replika Gullwing Ciento Once Mercedes C111-Replika

Gullwing Ciento Once: Vorstellung

— 06.01.2011

Mercedes C111-Kopie

Der Mercedes C111 ist Legende. Jetzt gibt es eine Neuauflage als Gullwing Ciento Once: Ein US-Tuner hat den Benz kopiert und ihm ein neues Herz und neue Technik eingepflanzt.

Mercedes C111 – da schnalzen Autofans noch heute mit der Zunge. Auch Arturo Alonso als Chef der US-Tuning-Schmiede Gullwing America hat sich wohl gedacht, dass zeitloses Design samt Flügeltüren eine Wiederbelebung notwendig macht und den Gullwing Ciento Once auf 19-Zoll-Räder vorn und 20-Zöller hinten gestellt. Hatte die Stuttgarter Flunder doch ab 1969 als Prototyp diverse Rekorde aufgestellt und war der Konkurrenz in Sachen Aerodynamik und Materialauswahl um Jahre voraus. Jetzt hat Gullwing den C111 geklont, denn mit seiner tief nach unten gezogenen und sogar einem Mercedes-Stern im Kühler sieht er seinem historischen Vorbild schon sehr ähnlich. Flügeltüren dürfen bei Gullwing auch nicht fehlen, die hat Alonso auch schon bei seiner Mercedes SL 300-Replika verbaut.

Überblick: Alle News und Tests zu Mercedes

Natürlich hat der Ciento Once Flügeltüren wie das historische Vorbild Mercedes C111.

Spätestens beim Antrieb ist es dann vorbei mit den Gemeinsamkeiten. Wo im Mercedes C111 einst Wankel- und Dieselmotoren schlummerten, hat Alonso einen V12-Benziner verbaut – immerhin aus dem Hause Mercedes, wenn auch auch nicht mehr taufrisch, denn seine Wurzeln liegen in den 90er Jahren. Trotzdem sollten seine 408 PS mit der 1,4 Tonnen schweren Alukarosse des Gullwing Ciento Once keine Probleme haben. Den Kraftfluss regelt eine Sechsgang-Schaltung. Ausgefeiltes Spoilerwerk vorn wie hinten soll als Grip-Garantie des Unikats dienen. Selbst innen ist der Ciento Once reichlich retro: Karo-Muster für die Sitze, ein dünnes Lenkrad samt Stern und die Rundinstrumente suggerieren einen Besuch in den seeligen Siebzigern. Als Kontrast dazu dienen die Carboneinlagen oder der Navi-Bildschirm. Bisher ist der Gullwing Ciento Once ein Einzelstück, es gibt weder Fahrleistungen noch einen Preis. Bei regem Interesse könnte die C111-Replika jedoch in einer Kleinserie kommen.

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.