Steve Mattin

Lada: Neuer Designchef

— 23.09.2011

Steve Mattin geht zu Lada

Nach Stationen bei Mercedes und Volvo hat Steve Mattin nun als neuer Designchef beim russischen Autobauer Lada angeheuert. Arbeitsantritt ist im Oktober 2011.

Lada-Hersteller Avtovaz hat den ehemaligen Mercedes-Designer und Volvo-Designchef Steve Mattin unter Vertrag genommen. "Steve tritt am 1. Oktober seine Arbeit an", gab Igor Komarow, Präsident des größten russischen Autobauers, bekannt. Unterdessen hat sich der russische Industriedesigner Wladimir Subbotko für seine Abschlussarbeit Gedanken über einen Nachfolger des seit 1976 gebauten Lada Niva gemacht. Subbotko hat mit der Note 1,7 bestanden. Bislang ist der Niva ist der mit Abstand preisgünstigste Geländewagen in Europa. Nur 8000 Euro verlangen die Russen für ihren Allradler.

Überblick: Alle News zu Lada

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.