Nanjing baut MG für Europa

Nanjing baut MG für Europa

Nanjing baut MG für Europa

— 30.04.2007

Vely blitish

Der chinesische Autobauer Nanjing will bis 2009 jährlich 50.000 MG für Europa bauen. Der Roadster MG TF wird im britischen Longbridge gefertigt.

Eine Produktionskapazität von 50.000 MG will der chinesische Automobilhersteller Nanjing bis 2009 pro Jahr in seinem Werk im britischen Longbridge erreichen. Ab dem Sommer sollen laut "VDI Nachrichten" Einheiten des Roadster MG TF für den europäischen Markt gebaut werden. Der älteste chinesische Autokonzern hatten die Traditionsmarke MG 2005 erworben und stellt bereits seit Anfang März die Limousine MG7 und das Cabrio MG TF an seinem Standort in Nanjing her.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.