Porsche Projekt 551 und Audi TT

Bilder: Vorschau Audi TT Bilder: Vorschau Audi TT

Porsche Projekt 551: Vorschau

— 03.04.2012

Endlich wieder ein Volks-Porsche

Unter dem Boxster ist noch Platz für ein kleineres und preisgünstigeres Modell. Allen Dementis zum Trotz geht die Arbeit am Projekt 551 in die nächste Runde.

Auch wenn Porsche es noch nicht zugegeben hat: Das Projekt 551 (Volks-Posrche) geht in die nächste Runde. Er soll sich unter dem Boxster als preisgünstiges Einstiegsmodell einreihen. Derzeit planen die Stuttgarter mit einem Basispreis ab etwa 37.000 Euro. Einzige Antriebsquelle ist aus heutiger Sicht ein aufgeladener Vierzylinder-Boxer mit 180, 210 und 240 PS. Einziges Manko: Weil Porsche mit einer eigenen Plattform liebäugelt, wird der Volks-Porsche wohl erst 2018 aufgelegt.
Fotos: Porsche Projekt 551 Illustration, AUTO BILD 14/2012

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung