Roborace: Autonome Rennserie

Roborace DevBot: Autonomes Rennauto

— 25.08.2016

Battle der Algorithmen

2017 soll die erste autonome E-Rennserie "Roborace" starten. Jetzt können die Teams schon mal mit dem Testwagen "DevBot" üben.

Im Testauto "DevBot" können die Teams vom autonomen Rennwagen lernen.

Fahrerisches Können, Reaktionsvermögen – das spielt keine Rolle mehr, wenn die Rennwagen autonom auf der Strecke unterwegs sind. Es zählt nur noch, wer die besseren Algorithmen am Start hat. Fahrer, Instrumente, Pedale? Braucht's nicht mehr. Das klingt zwar schräg, wird aber 2017 Wirklichkeit: Dann nämlich soll die autonome Rennserie "Roborace" mit Rennen auf der ganzen Welt starten. Geplant sind Events unter anderem in Buenos Aires, Mexiko, Berlin, Moskau, Peking und in Malaysia. Das Auto dafür – optisch eine schräge Mischung aus Formel-1-Auto und Katamaran – hat Daniel Simon designt. Platz für einen Fahrer gibt es gar nicht erst, der Antrieb des "Roboracers" ist rein elektrisch.

So funktioniert das autonome Fahren

Autonomes Fahren – was ist möglich, was erlaubt? Autonomes Fahren – was ist möglich, was erlaubt? Autonomes Fahren – was ist möglich, was erlaubt?
Mehr über autonomes Fahren
Elektro-Racing: Formel E

Offenbar haben sich bereits mehrere Teams für die neue Serie angemeldet. Sie können schon jetzt üben: mit dem Testwagen "DevBot". Anders als im "Roboracer", der komplett fahrerlos unterwegs ist, hat hier unter einer Kuppel ein (Mit-)fahrer Platz. Der aber mitnichten lenkt, sondern von dem Auto lernen soll. Um dann beim Race die besseren Algorithmen am Start zu haben.

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.