Steuererklärung 2009: Die besten Tipps

Steuerformular Steuerformular

Steuererklärung 2009: Die besten Tipps

— 12.05.2010

So gibt es Geld vom Finanzamt

Bis 31. Mai 2010 muss die Steuererklärung für 2009 beim Finanzamt sein. Autofahrer können durchaus mit ein paar Hundert Euro Rückzahlung rechnen. Die wichtigsten Tipps!

Wer seine 2009er Steuererklärung noch nicht eingetütet hat, für den läuft jetzt der Countdown: Spätestens am 31. Mai 2010 muss die Steuererklärung im Briefkasten des Finanzamts liegen. Sie möchten trotzdem noch ein paar Worte zur Motivation? Kein Problem: Autofahrer können durchaus mit ein paar Hunderten Rückzahlung rechnen. Und AUTO BILD gibt Ihnen in der Bildergalerie Tipps, wie möglichst viel Geld vom Finanzamt in Ihre Brieftasche zurückfließt.

In der Bildergalerie: Die besten Tipps zur Steuererklärung 2009

Roland Bunke empfiehlt: "Das Arbeitsbuch zur Steuererklärung" (8,95 Euro).

Mein Tipp: Beim Ausfüllen der Steuererklärung hilft die Anleitung des Finanzamts zu den Steuerformularen. In der steht, was sachlich richtig ist. Besondere Tipps und Kniffe zum Steuersparen werden darin natürlich nicht gegeben. Die finden sich dafür in den Klassikern von Ex-Steuerinspektor Franz Konz. Empfehlenswert: sein "Arbeitsbuch zur Steuererklärung". Es führt schrittweise durch die Steuerformulare und gibt jede Menge Spartipps – natürlich nur legale.

Das kostet die Kfz-Steuer pro Jahr: Steuer-Rechner bei autobild.de

Autor: Roland Bunke

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.