Subaru BRZ vs Mini Coupé

Subaru BRZ Subaru BRZ Subaru BRZ

Subaru BRZ/Toyota GT86

— 24.10.2012

Turbo-Power für Japan-Coupés

Kommen der Subaru BRZ und sein Schwestermodell Toyota GT86 in den Genuss einer Leistungsspritze? Laut US-Magazin "Auto News" ist eine Turboversion in Planung.

Subaru feilt offensichtlich an einer Turboversion des BRZ. Wie das US-Magazin "Auto News" berichtet, planen die Japaner eine aufgeladene Version des Zweiliter-Boxers, die es mit Twinscroll-Turbolader und Direkteinspritzung auf rund 280 PS bringen dürfte. Damit könnten der BRZ und sein Schwestermodell Toyota GT86 endlich in den Genuss der lang ersehnten Leistungsspritze gelangen.

Vergleichstest: Mini Coupé gegen Subaru BRZ

Denn: Der heckgetriebene Japan-Sportler sieht zwar schnell aus, so richtig flott ist er aber mit seinem Zweiliter-Boxermotor (200 PS, 0-100 km/h in 7,6 Sekunden) nicht. Der Turbo-BRZ könnte als sportliche STi-Variante in Serie gehen – vermutlich jedoch nicht vor 2014.

Überblick: Alle News und Tests zum Subaru BRZ

Autor: Jan Kretzmann

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung