UAZ Patriot

UAZ Patriot

— 01.09.2005

Mondänes Russen-SUV

Der russische UAZ Patriot zeigt frisches Design und soll nach dem Debüt bei der Moskau Motor-Show auch nach Deutschland kommen. Mit Teilen aus aller Welt.

Auf der Motor-Show in Moskau rollt der neue "Patriot" ins Rampenlicht. Ein modern gerundeter Geländewagen, der jedoch ganz unpatriotisch auf ausländische Teile setzt: koreanisches Getriebe, deutsche Lenktechnik und iranisches Cockpit. 40.000 Exemplare will Hersteller UAZ jährlich bauen und nach Kuba, Kolumbien und Deutschland exportieren. In Rußland kostet der Patriot ab 14.000 Dollar – und kämpft gegen günstige Fernost-Allradler.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.