Zentralruf der Autoversicherer

— 29.05.2013

Neue Rufnummer für den Notfall

Der Zentralruf der Autoversicherer ist ab 1. Juni 2013 nur noch über eine neue, gebührenfreie Telefonnummer erreichbar. Die alte Hotline entfällt.



(dpa) Der Zentralruf der Autoversicherer ist innerhalb Deutschlands ab dem 1. Juni 2013 telefonisch nur noch über die gebührenfreie Rufnummer 0800-250 26 00 erreichbar. Darauf weist die GDV Dienstleistungs-GmbH hin, die in Hamburg den Zentralruf betreibt. Die frühere 0180er-Nummer entfalle. Über die Hotline lässt sich nach einem Verkehrsunfall vor Ort der Kfz-Versicherer des Unfallgegners ermitteln. Betroffene können auch das Onlineformular unter http://mobile.zentralruf.de per Smartphone oder Tablet nutzen. Anrufer aus dem Ausland, die die 0800er-Nummer nicht wählen können, erreichen den Zentralruf über den Anschluss +49-40-300 330 300.

Notrufsäulen an Autobahnen: 74.000 Notrufe pro Jahr

Stichworte:

GDV



Diesen Beitrag empfehlen

Interessantes aus dem Web

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.