Audi RS 3 Sportback (2019): Leasing

Audi RS 3 Sportback (2019): Leasing

Audi RS 3 im Leasing für 444 Euro brutto

Den Audi RS 3 Sportback gibt es im Leasing aktuell zu besonders attraktiven Konditionen. Rate, Ausstattung, Laufzeit: AUTO BILD hat alle Infos!
Der Audi RS 3 Sportback zählt mit seinen 400 PS zur den potentesten Kompaktsportlern. Herzstück ist ein 2,5-Liter-Fünfzylinder mit einem Drehmoment von bis zu 480 Nm. Für den nötigen Grip auf der Straße sorgt der von Audi bekannte quattro-Allradantrieb. Ein Siebengang-S-tronic-Getriebe sorgt in jeder Situation für das richtige Übersetzungsverhältnis.
Auf Sparneuwagen.de gibt es den RS 3 als Sportback im Leasing für Privatkunden aktuell für 444 Euro inklusive Mehrwersteuer. Das entspricht einem Leasingfaktor von 0,72. Der Brutto-Listenpreis beträgt 61.365 Euro. Das Angebot geht über 48 Monate mit einer jährlichen Laufleistung von 10.000 Kilometern. Eine Anpassung von Laufzeit und Kilometergrenze ist individuell möglich. Die Überführungskosten betragen 665 Euro brutto, allerdings muss der Audi dann direkt im Werk abgeholt werden. Wer das Fahrzeug beim Händler mitnehmen will, der zahlt 950 Euro brutto. Der nardograue RS 3 kommt gut ausgestattet zum Kunden: In der Leasingrate enthalten sind bereits die Anhebung der Höchstgeschwindigkeit auf 280 km/h, das MMI Navigationssystem, die RS-Sportabgasanlage und glanzgedrehte 19-Zoll-Felgen. Das Angebot ist zeitlich begrenzt und läuft am 20. September 2019 aus. Schnell sein lohnt sich sowieso, insgesamt sind nur zehn Stück verfügbar!
Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.