Audi RS 3 Sportback: Leasing, Preis

Audi RS 3 Sportback: Leasing, Preis

Audi RS 3 ab 358 Euro netto leasen

Den 400 PS starken Audi RS 3 Sportback gibt es im Leasing aktuell für sehr günstige 358 Euro netto pro Monat. Das Angebot gilt nur für Gewerbetreibende!
Der neue Audi A3 ist da! Das bedeutet, dass auch der nächste RS 3 nicht mehr allzu lange auf sich warten lässt. Dabei kann das noch aktuelle Modell mit seinem legendären Fünfzylinder-Turbo mit 400 PS immer noch begeistern. Als Sportback kostet der RS 3 mindestens 56.300 Euro. Den Kompaktsportler gibt es aber auch im Leasing!
Bei "Sparneuwagen" kostet der Audi RS 3 der Generation 8V sehr günstige 358 Euro netto pro Monat, was einem guten Leasingfaktor von 0,76 entspricht. Eine Anzahlung wird nicht fällig, lediglich Überführungskosten in Höhe von 810 Euro kommen noch obendrauf. Das Angebot richtet sich ausschließlich an Gewerbekunden, läuft über 48 Monate mit 10.000 Freikilometern pro Jahr und ist nur bis zum 30. Juni 2020 verfügbar. Hinzu kommt, dass sich weder die Laufzeit noch die 40.000 Freikilometer über die vier Jahre anpassen lassen.

Konkurrenzlos günstiger Leasingpreis

Bei dem Audi RS 3 handelt es sich um ein frei konfigurierbares Bestellfahrzeug, das allerdings fünf Monate Lieferzeit hat. Dafür gibt es den RS 3 Sportback zu einem konkurrenzlos günstigen Leasingpreis. Bei vergleichbaren Angeboten kostet der RS 3 Sportback in der Regel rund 500 Euro netto pro Monat.

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer Pkw können dem "Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der "Deutschen Automobil Treuhand GmbH" unentgeltlich erhältlich ist (www.dat.de).

Autor:

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.