Audi RS 4 B8 (2013): Motor, Avant, Verbrauch, kaufen

Audi RS 4 B8 (2013): Motor, Avant, Verkauf

Audi RS 4 mit V8 für unter 28.000 Euro

Im 450 PS starken RS 4 B8 Avant arbeitet der letzte V8-Sauger von Audi. Dieses Exemplar stammt aus erster Hand und steht zum Verkauf – für unter 28.000 Euro!
Dieses Audi RS 4-Angebot ist fast zu schön, um wahr zu sein: Das Auto stammt aus erster Hand, wurde von Audi Exclusive veredelt, ist laut Inserat komplett original – und der momentan günstigste RS 4 B8 im AUTO BILD-Gebrauchtwagenmarkt! Einen Haken gibt es dabei aber.

Im RS 4 sitzt der letzte V8-Sauger von Audi

Der Innenraum wirkt gebraucht, aber nicht komplett abgenutzt.

Unter der Haube des RS 4 B8 arbeitet der letzte V8-Sauger der Ingolstädter. Im Nachfolger sitzt ein Biturbo-V6. Der 4,2-Liter-Motor im B8 leistet 450 PS und dreht bis 8500 U/Min hoch. Dank permanentem Allradantrieb und Siebengang-Doppelkupplung rennt der Kombi in 4,7 Sekunden von 0 auf 100 km/h, bei abgeregelten 250 km/h ist Schluss. Bei moderater Fahrweise sind elf Liter auf 100 km möglich. Wird die maximale Leistung häufiger abgerufen, fließen aber auch schnell 20 Liter und mehr in die acht Brennräume. Dafür entschädigt der RS 4 mit seinem von bassigem Grollen bis hellem Schreien reichenden Soundteppich. Der Motor gilt generell als ziemlich solide. Ein bekanntes Problem sind allerdings verkokte Ansaugwege. Der Motor hat eine Direkt- und keine Saugrohreinspritzung. Dadurch werden die Einlasskanäle nicht gespült und können sich mit der Zeit zusetzen. Das verringert Leistung und Drehmoment. Dann müssen die Ansaugwege durch die Fachwerkstatt gereinigt werden.

Spezielle Optik dank Audi Exclusive

Der RS 4 B8 kam serienmäßig mit Doppelkupplung. Die Vorgänger waren nur mit Handschaltung zu haben.

Besonders an diesem RS 4 ist seine Optik. Der Vorbesitzer hat den Kombi von Audi Exclusive komplett in Schwarz hüllen lassen, das gibt dem Auto ein bulligeres Aussehen. Normalerweise sind Frontlippe, Kühlergrillumrandung, Spiegelkappen und weitere Zierteile in mattem Silber gehalten. Der Audi ist laut Inserat scheckheftgepflegt und hatte nur einen Vorbesitzer. Trotzdem ist der Preis günstig: Nur 27.990 Euro soll der Audi kosten. Damit ist er der zurzeit günstigste RS 4 B8 im AUTO BILD-Gebrauchtwagenmarkt! Allerdings ist auch die Laufleistung entsprechend hoch: 193.800 km hat der RS 4 schon runter. Damit hat er auch die höchste Laufleistung unter den entsprechenden Angeboten. Dennoch: Ersthandbesitz und Scheckheftpflege lassen vermuten, dass dieser RS 4 noch lange bei einem bleiben kann.

Autor: Moritz Doka

Stichworte:

Saugmotor Sportkombi V8

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.