Audi RS 6 performance C7: Gebrauchtwagen, Preis, exclusive

Über 70.000 Euro Wertverlust! RS 6 von Audi exclusive zu verkaufen

Dieser zwei Jahre alte Audi RS 6 performance hat neu über 150.000 Euro gekostet. Jetzt wird der Avant in seltener exclusive-Lackierung verkauft!
Der Audi RS 6 ist ein echter Alleskönner! Der Avant hat massig Platz, bietet viel Luxus und verfügt über Leistung im Überfluss. Mittlerweile ist der RS 6 in der vierten Generation erhältlich. Zeit, einen Blick auf den Vorgänger zu werfen, der als junger Gebrauchter mit riesigem Wertverlust lockt!
Die dritte Generation des Audi RS 6 war ausschließlich als Avant erhältlich und trug die interne Bezeichnung C7 – parallel zur Corvette. 2013 kam der RS 6 mit einem Vierliter-V8-Biturbo und 560 PS sowie 700 Nm maximalem Drehmoment auf den Markt. Im ersten Moment scheinbar ein Rückschritt, schließlich hatte der Vorgänger RS 6 C6 noch einen V10-Biturbo mit 580 PS und 650 Nm unter der Haube. Doch beim Blick auf die Beschleunigung wird klar, dass der C7 ganz klar die Nase vorne hat. Bei einem ähnlichen Gewicht von rund zwei Tonnen sprintet die neuere Version des RS 6 in 3,9 Sekunden auf 100 km/h, während der Vorgänger mit mächtigem V10 4,6 Sekunden benötigt. Auch fahrdynamisch ist der C7 dem Vorgänger deutlich überlegen.

0-100 km/h in 3,7 Sekunden

Für 500 Euro Aufpreis gab es die Motorabdeckung in Carbon. Eines der wenigen Extras, das dieser RS 6 nicht hat.

Doch das reichte Audi noch nicht und so schoben die Ingolstädter im Oktober 2015 den RS 6 performance nach. Aus dem gleichen V8-Biturbo holt er 605 PS und 750 Nm, was für einen Sprint in 3,7 Sekunden auf 100 km/h reicht. Den Topspeed hebt Audi mit dem Dynamikpaket plus auch gleich auf 305 km/h an. Damit ist der bis 2018 erhältliche RS 6 performance immer noch auf Augenhöhe mit dem Ende 2019 präsentierten und immer noch aktuellen RS 6 C8.
In Hanau wird momentan ein ganz besonderer RS 6 performance verkauft. Der Kombi aus erster Hand wurde im Juni 2018 erstzugelassen und dürfte somit zu den letztgebauten RS 6 performance gehören. In ziemlich genau zwei Jahren hat der Erstbesitzer unfallfreie 35.595 Kilometer mit dem 605 PS starken Avant zurückgelegt und das Scheckheft wurde durchgängig bei Audi geführt.

Das Dynamikpaket plus kostete 14.000 Euro

Die Alcantara-Lederausstattung mit orangen Kontrastnähten hat 3250 Euro Aufpreis gekostet. 

Wirklich besonders ist aber natürlich die Audi exclusive-Lackierung in der auffälligen Farbe "Glutorange". Passend dazu wurde im Interieur die Lederausstattung Alcantara/Valcona Audi exclusive mit orangen Ziernähten gewählt. Doch das ist natürlich noch nicht alles, denn in diesem RS 6 stecken Extras im Wert rund 35.000 Euro. Der Großteil entfällt dabei auf das ehemals 14.000 Euro teure Dynamikpaket plus, das aus der sündhaft teuren Keramikbremse, dem RS Sportfahrwerk plus, der Dynamiklenkung, Matrix-LED-Scheinwerfern und der Anhebung der Vmax auf 305 km/h besteht. 

Ehemaliger Neupreis von knapp 155.000 Euro

Darüber hinaus wurden bei Bestellung RS Sportabgasanlage (1000 Euro), Alcantara Dachhimmel mit farbigen Nähten (2500 Euro), Panoramadach (1590 Euro), Umgebungskameras (1110 Euro), Softclose (590 Euro), DAB (390 Euro), Assistenzpaket (1980 Euro) und einiges mehr angekreuzt. Am Ende lag der ehemalige Neupreis bei knapp 155.000 Euro. Mit dem Nachfolger bereits auf dem Markt und einem großen Angebot an gebrauchten RS 6 hat natürlich auch dieses top ausgestattete Exemplar einen heftigen Wertverlust hinter sich. Aktuell möchte das Audi-Zentrum Hanau genau 81.930 Euro für den RS 6 performance in der seltenen Audi exclusive-Lackierung haben. Darin enthalten ist dann eine dreijährige Anschlussgarantie bis maximal 100.000 Kilometer.
Im Preisvergleich gibt es die günstigsten 2018er-Modelle des Audi RS 6 ab etwa 70.000 Euro. Die stärkeren RS 6 performance sind in der Regel ein paar Tausend Euro teurer. Autos mit besonders guter Ausstattung oder seltenen Audi exclusive-Lackierungen liegen eher in der Region zwischen 80.000 und 90.000 Euro, womit dieser RS 6 performance fair eingepreist scheint.

Autor:

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.