Audi RS 7 Abt Sportsline: Preis, gebraucht

Audi RS 7 über 100.000 Euro unter Neupreis

Dieser gebrauchte Audi RS 7 mit Leistungssteigerung auf 700 PS hat mal 167.421 Euro gekostet. Fünf Jahre später ist der Wertverlust gewaltig!
Als Gebrauchtwagen ist der Audi RS 7 der ersten Generation zwar immer noch kein Schnäppchen, im Vergleich zum Nachfolger schont er aber das Budget: Für die nagelneue zweite Generation werden nämlich mindestens 121.000 Euro fällig. Genau die richtige Zeit also, den Vorgänger zum fairen Preis zu ergattern. In Bautzen (Sachsen) wird ein gebrauchter Audi RS 7 für mehr als 100.000 Euro unterhalb des ehemaligen Neupreises verkauft!

Gebrauchter RS 7 mit 700 PS

Der erste Audi RS 7 (C7) wurde zwischen 2013 und 2019 gebaut. Sein aus dem RS 6 C7 bekannter Vierliter-V8-Biturbo bringt es in der Basisversion auf 560 PS und 700 Nm Drehmoment. Ende 2015 ergänzte außerdem der RS 7 performance mit 605 PS das Angebot. Trotz über zwei Tonnen Leergewicht beschleunigen beide Versionen in weniger als vier Sekunden (3,9 bzw. 3,7 s) auf Tempo 100, der RS 7 performance schafft 305 km/h Topspeed. Wem selbst 605 PS nicht reichen, der kann die Leistung des V8 bei renommierten Tunern auf 700 PS und mehr pushen lassen.

Wenn 560 PS nicht genug sind

Vor der die mattschwarzen Folierung wurden Schriftzüge und Zeichen am Heck des RS 7 entfernt.

Das Autohaus Bernhard Matticzk verkauft genau so einen Audi RS 7 mit 700 PS! Das viertürige Coupé (Baujahr 2015) stammt aus erster Hand und ist scheckheftgepflegt. Die Laufleistung ist mit 94.844 Kilometern allerdings recht hoch. Dem Erstbesitzer reichten die serienmäßigen 560 PS offenbar nicht, und so hat er dem Audi-Spezialisten Abt Sportsline einen Besuch abgestattet. Dank "Abt Power S"-Leistungssteigerung entwickelt der V8 jetzt glatte 700 PS. Für mehr Sound soll eine passende Sportabgasanlage sorgen.

Über 100.000 Euro Wertverlust

Für fast 100.000 Kilometer Laufleistung macht das Cockpit einen gepflegten Eindruck.

Optisch fährt der RS 7 allerdings nicht mehr ganz im Serientrimm: Mattschwarze Folie, KW-Gewindefahrwerk und H&R-Spurplatten sorgen für einen bösen Look. Die Ausstattung ist umfangreich, inklusive Bang & Olufsen Advanced Soundsystem, Carbon-Zierleisten, 21-Zöllern, Sitzheizung vorne und hinten sowie Volllederausstattung mit Wabensteppung von Audi exclusive. So bestückt hat der RS 7 vor knapp fünf Jahren 167.421 Euro gekostet. Mit knapp 95.000 Kilometern auf der Uhr soll er jetzt 60.968 Euro kosten. Das entspricht einem Wertverlust von 108.452 Euro!

Autor:

Stichworte:

Autokauf im Internet V8

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.