Audi RS 3 R mit MTM-Tuning und wenig Kilometern

Audi RS3 R mit MTM-Tuning und wenig Kilometern

Audi RS3 R mit 612 PS wird verkauft

Die Tuner von MTM verpassten diesem Audi RS 3 eine satte Leistungssteigerung: Als RS3 R mit über 600 PS steht er jetzt zum Verkauf!
Der Audi RS 3 ist eines der sportlichsten Kompaktmodelle, die aktuelle Version bringt es auf 400 PS und bis zu 480 Nm. Das ist schon ordentlich Wumms – aber richtig gewaltig rennt der RS 3 in der R-Version mit über 600 PS! RS3 R, noch nie gehört? Keine Schande, denn die Kompakt-Rakete ist kein Serien-Audi. Die Tuning-Spezialisten von MTM haben eine neue RS 3-Limousine kräftig aufgemöbelt. Neben dem Upgrade für den 2,5-Liter-Turbo, der nun satte 612 PS und 710 Nm maximales Drehmoment leistet, liegt der Audi jetzt tiefer und röhrt noch etwas lauter durch die neue Abgasanlage. Wem das gefällt, der kann jetzt zugreifen: Denn dieser getunte RS 3 steht derzeit bei Motoren Technik Mayer (MTM) im bayerischen Wettstetten zum Verkauf!

Besondere Farben außen und innen

Vier fette Endrohre: Der MTM RS3 R ist nichts für Leisetreter.

Der RS3 R ist fast fabrikneu, wurde im März 2019 erstmals zugelassen und hat seitdem gerade mal 5000 Kilometer abgespult. Der MTM-Bolide glänzt auf den Inseratsbildern in der Sonderlackierung Violett Metallic. Im Innenraum geht es speziell weiter, das Cockpit ist mit schwarz-blauem Leder ausgekleidet. Weitere Ausstattung: Touchscreen-Navi, Klimaautomatik und Notbremsassistent, geschaltet wird über ein S-Tronic-Siebenganggetriebe. Äußerlich gibt sich der Tuning-Audi weitgehend seriennah, neben Tieferlegungsfedern und Abgasanlage wurden auch die 19 Zoll großen Nardo-Felgen von MTM designt. In der Anzeige macht der Tuner deutlich, dass der RS3 R komplett individuell konfiguriert werden kann.

Stattlicher Preis, garantierter Spaß

Allerdings muss der potenzielle Käufer für den RS3 R auch tief in die Tasche greifen. Stattliche 99.000 Euro will MTM für den Power-Audi haben. Diese Summe ergibt sich aus dem Listenpreis für einen neuen RS 3 zuzüglich der "Basis-Umbauten" – also Leistungssteigerung, Abgasanlage, Tieferlegung und Alu-Felgen. Auf der einen Seite sind knapp 100.000 Euro für einen Kompaktsportler ziemlich viel Geld, auf der anderen Seite ist ein RS 3 von MTM ein Garant für hohe Qualität und vor allem für reichlich Fahrspaß. Vergleichbare Angebote sind auf dem Gebrauchtwagenmarkt kaum zu finden. Weitere Audi RS 3 gibt's hier!

Autor:

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.