Audi SQ2 Tuning: Abt Sportsline Leistungs-Upgrade

Audi SQ2: Abt Sportsline Tuning

Audi SQ2 so stark wie ein Porsche

Abt Sportsline pusht den Zweiliter-Vierzylinder im Audi SQ2 auf 350 PS. Damit ist das Kompakt-SUV so stark wie ein Porsche Cayman S!
Mit einer satten 110-PS-L├╝cke h├Ąlt der Audi Q2 40 TFSI einen ordentlichen Respekt-Abstand zum sportlichen SQ2. Abt Sportsline ist aber der Meinung, dass das noch nicht reicht. Deshalb hat man sich das Top-Modell der Kompakt-SUV-Baureihe geschnappt und nochmal nachgelegt!

Mehr Leistung dank neuer Motorsteuerung

Mit 350 PS unter der Haube beschleunigt der Abt SQ2 in 4,6 Sekunden auf Tempo 100.

Wie ├╝blich, holen die Allg├Ąuer die zus├Ątzliche Kraft mit Hilfe des hauseigenen Steuerger├Ąts Abt Engine Control (AEC) aus dem aufgeladenen Zweiliter-Vierzylinder. Die neue Software schraubt die PS-Zahl von 300 auf 350, das Drehmoment klettert um 40 Z├Ąhler auf 440 Newtonmeter. In die andere Richtung geht es bei der Beschleunigung: Der Sprint von 0 auf 100  wird um zwei Zehntel verk├╝rzt, der ABT SQ2 erreicht Landstra├čentempo also nach 4,6 Sekunden. Der Preis f├╝r die Leistungsanhebung liegt bei rund 2900 Euro inklusive Montage und T├ťV-Geb├╝hr. Damit ist die Leistungssteigerung g├╝nstiger als die meisten R├Ąder, die Abt ebenfalls f├╝r den SQ2 bereith├Ąlt: Die verschiedenen 19- und 20-Z├Âller kosten zwischen 2700 und 3800 Euro.

Autor: Michael Gebhardt

Stichworte:

SUV Kompakt-SUV

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen g├╝nstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.