Auszeichnung für Maybach

Luxus wie im Hotel

Als erste Automobilmarke erhält Maybach den "Five Star Diamond Award" der American Academy of Hospitality Sciences.
Der Preis, der bisher vornehmlich die weltweit besten Luxus-Hotels und -Restaurants schmückt, zeichnet die deutsche Luxusmarke für die "Perfekte Verkörperung von Faszination und Mythos" aus. Die Ehrung gilt zum einen den Highend-Luxuslimousinen, die erlesene Qualität mit herausragenden technologischen Standards und zeitlos-elegantem Design kombinieren. Darüber hinaus wird Maybach für das einzigartige Vertriebskonzept ausgezeichnet, das eine maßgeschneiderte Betreuung anspruchsvollster Kunden gewährleistet.

Im vergangenen Jahr feierte die Luxus-Automobilmarke ihr weltweit beachtetes Comeback. Mehr als 60 Jahre nach dem Ende der ersten Maybach-Ära definieren die völlig neu entwickelten Maybach 57 und Maybach 62 die Standards an der obersten Spitze des Pkw-Markts. Gleichzeitig setzen sie die Tradition der legendären Maybach-Automobile fort, die in den 20er- und 30er Jahren des vorigen Jahrhunderts gemeinsam mit Mercedes-Benz zur Elite des deutschen und internationalen Fahrzeugbaus gehörten.

Die zahlreichen technologischen Spitzenleistungen der aktuellen Modelle unterstreichen den Anspruch von Maybach auf die Highend-Position des Automobilmarkts. Dazu zählen unter anderem der 405 kW/550 PS starke "Typ 12"-Motor, ein 600-Watt-Soundsystem mit Dolby-Surround-Klang an jedem Sitzplatz sowie – exklusiv im Maybach 62 – neuartige Ruhesitze mit bequemer Liegeposition im Fond.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.