Batmobiel "Dawn of Justice"
Reingucken? Aber bitte. Bei der offiziellen Enthüllung ging die Tür auf.
Superheld müsste man sein. Dann könnte man auch so ein geiles Auto fahren wie Batman. Der ist im neuen Streifen "Dawn of Justice" (2016 im Kino) nämlich in einem wirklich heißen Schlitten unterwegs, das haben wir jetzt bei der offiziellen Enthüllung des Batmobils in Las Vegas gesehen: brachialer Look außen, spacige Einrichtung drinnen. Samt Race-Lenkrad, ledernen Rennsitzen und jede Menge abgefahrener Lichtchen und Knöpfchen. Und ein Video zeigt (leider nur kurz): Der Sound der Fledermauskarre ist der Hammer!
Erste Filmeindrücke gab's bereits in einem Trailer zu sehen. Im Gegensatz zum "Tumbler" aus der Trilogie "The Dark Lord Rises" wirkt das neue Gefährt deutlich schmaler und graziler, erinnert mit seiner langen, pfeilförmigen Form mehr an einen Formel-Rennwagen als an einen Panzer. Auch wenn so mancher Rennpilot von den Raketenwerfern auf der Schnauze nur träumen kann.

Bildergalerie

Batman Tumbler Replika Batmobil Straße
Batman Tumbler Replika Batmobil vorne
Batman Tumbler Replika Batmobil Rahmen
Kamera
Batman Tumbler Replika: Batmobil für die Straße
15 Bilder Pfeil
Absolut nebulös sind dagegen noch nahezu alle anderen Details aus dem Streifen, in dem sich Batman und Superman erstmals treffen. Auch der gut zweiminütige Trailer bleibt ziemlich kryptisch. Aber es deutet sich an, dass Superman Matt Damon sich zum Fiesling wandelt! Wie gut, dass es dann noch Batman mit seinem Batmobil gibt. In der Bildergalerie zeigen wir alle Autos von Batman!

Bildergalerie

Batmobil (2016): Batman vs. Superman
Batmobil (2016): Batman vs. Superman
Batmobil (2016): Batman vs. Superman
Kamera
Batmobil (2016): Batman vs. Superman
137 Bilder Pfeil

Von

Maike Schade