Bewerben und den neuen Polestar 2 fahren!

Bewerben und den neuen Polestar 2 fahren!

Ihre Pole Position im Polestar 2

AUTO BILD und Polestar setzen zwei Leserpaare in den neuen Polestar 2. Jetzt bewerben und dabei sein!
Hochspannung bei den Elektroautos. Mit der schwedischen Volvo-Tochter Polestar kommt nun ein neuer Player dazu. Der rein elektrische Polestar 2 soll vor Tesla auf die Pole Position bei den E-Autos fahren. Grund genug für uns, das Elektromobil aus Skandinavien mal so richtig auf Herz und Stecker zu testen. Dafür brauchen wir Sie, liebe Leser. Denn Polestar lädt zwei Leserpaare nach Hamburg ein – und lässt sie auch ans Steuer.

Bändigen Sie den 408 PS starken E-Sportler!

Vollelektrisch: Der Polestar 2 soll eine Reichweite von 460 Kilometern haben.

Vom 28. bis 30. August können Sie überprüfen, wie viel Spannung im neuen Polestar 2 steckt. Los geht es am Freitag mit Ihrer Anreise und einem gemeinsamen Abendessen in Hamburg. Am Samstag ist dann der erste Testtag auf dem Gelände des ADAC-Fahrsicherheitszentrums in Lüneburg. Nach einer ausführlichen Einweisung durch unsere Testredakteure lernen Sie den Polestar 2 mit seinen zwei Elektromotoren und 78-kWh-Batterie-Kapazität kennen. 408 PS gilt es bei den Testfahrten zu bändigen. Beschleunigen, bremsen, ausweichen – all das, was unsere Testredakteure sonst mit einem Auto veranstalten, machen nun Sie. Am Sonntag steht noch der Reichweitentest für den Allradler auf dem Programm. Dafür geht es mit vollen Akkus an die Ostsee und zurück.

Alle AUTO BILD-Aktionen im Überblick!

Die Bewerbungsphase ist bereits beendet!

Haben Sie Lust bekommen, mit Polestar und AUTO BILD am exklusiven Premierentest des neuen Polestar 2 teilzunehmen? Dann bewerben Sie sich jetzt! Verraten Sie uns bis zum 9. August 2020, warum gerade Sie den schwedischen Elektro-Allradler testen sollten. Unter allen Bewerbungen wählt eine gemeinsame Jury von AUTO BILD und Polestar die besten aus.
Polestar übernimmt alle Kosten für An- und Abreise, Hotel und Verpflegung. Die Teilnahme ist bis zum 9.8.2020 (23:59 Uhr) möglich. Mitarbeiter des Axel Springer Konzerns und der an der Aktion beteiligten Partner-Unternehmen sind vom Gewinnspiel ausgeschlossen. Rechtsweg und Barauszahlung sind ebenfalls ausgeschlossen. Teilnehmen kann jeder mit Wohnsitz in Deutschland und einem gültigen Führerschein, das Mindestalter beträgt 18 Jahre. Ansonsten gelten die Teilnahmebedingungen von autobild.de.

Keine AUTO BILD-Aktion verpassen!


Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.