BMW M2 Competition Edition Héritage (2019): Bilder

BMW M2 Competition Edition Héritage (2019)

Limiterter M2 erinnert an den 2002 Turbo!

BMW legt zu Ehren des 2002 Turbo das limitierte Sondermodell "Edition Héritage" für den M2 Competition auf. AUTO BILD hat die Infos!
Als Hommage an den legendären 2002 Turbo von 1973 legt BMW eine limitierte Sonderserie des M2 Competition auf. Von der ausschließlich für den französischen Markt bestimmten "Edition Héritage" rollen nur 40 Stück vom Band. Die Autos sind allesamt nummeriert und übernehmen einige optische Details des historischen Vorbilds. An den Flanken und an der Frontschürze sind zum Beispiel die typischen Dekor-Folierungen in den M-Farben angebracht, die schon das sportliche Topmodell der 02-Baureihe zierten. An Front- und Heckspoiler sowie hinter den Radkästen und auf dem Armaturenträger sind zudem "Edition Heritage"-Schriftzüge angebracht.

7000 Euro Aufpreis für die exklusive Retro-Optik

Die Folierung erinnert an den 2002 Turbo, der als erstes ceutsches Auto serienmäßig einen Abgasturbolader hatte.

Außerdem hat BMW France das Sondermodell serienmäßig mit normalerweise aufpreispflichtigen Carbon-Elementen ausgestattet. Dazu gehören unter anderem der Kohlefaser-Grill, die Kappen der Außenspiegel und der Heckdiffusor. Die Zusatzausstattung haben sie aber preislich wahrscheinlich mit einkalkuliert. Mit 75.000 Euro ist die "Edition Héritage" in Frankreich nämlich satte 7000 Euro teurer als der normale M2 Competition. Der Basispreis des Kompakt-Coupés beträgt, aufgrund höherer Steuern, bei unseren Nachbarn üppige 68.000 Euro. Rein theoretisch würde das Sondermodell hierzulande also unter 70.000 Euro kosten. Für gut erhaltene 2002 Turbo werden heutzutage übrigens noch höhere Preise aufgerufen. Am Motor hat die M GmbH keine Änderungen vorgenommen. Auch das Jubiläumsmodell wird von dem 410 PS starken Biturbo-Reihensechser des regulären M2 Competition angetrieben. Das 170 PS starke historische Vorbild kam mit zwei Zylindern weniger aus, begeisterte aber mit seinen für die damalige Zeit hervorragenden Fahrleistungen. Der 2002 Turbo war übrigens das erste Deutsche Serienfahrzeug mit Turboaufladung.
Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.