BMW M2 Coupé: gebraucht, Preis, kaufen

M2-Coupé als Handschalter für 20.000 Euro unter Neupreis!

Der M2 ist ein Sportwagen im Kompakt-Format: wendig, spritzig und schnell! Trotzdem wird er nicht mehr gebaut. Jetzt steht ein preiswerter Gebrauchter zum Verkauf!
Die Produktion des BMW M2 lief in 2020 aus. Das M2-Basis-Modell, das 2015 auf den Markt kam, wird bereits seit 2018 nicht mehr gebaut. Wer sich jetzt ein Exemplar des beliebten Kompaktsportlers sichern will, muss in der Regel ordentlich Geld in die Hand nehmen. Einen neuen M2 bekam man zuletzt nicht unter 60.000 Euro, als Gebrauchter ist er kaum billiger. Ein begehrtes Exemplar mit Handschaltung steht derzeit in der AUTO BILD Gebrauchtwagenbörse zum Verkauf. Und das für immerhin rund 20.000 Euro unter Neupreis!

Gebrauchtwagen mit Garantie

41.911 €

BMW M2 Coupé HK HiFi Prof RTTI, Benzin

39.077 km
272 kW (370 PS)
12/2017
BMW M2 Coupé HK HiFi Prof RTTI, Benzin +

80939 München, BMW Niederlassung München - Zentrum für Gebrauchte Automobile

Zum Inserat
Benzin, 8.5 l/100km (komb.) CO2 199 g/km*
Der im Dezember 2017 erstmals zugelassene M2 stammt aus erster Hand und ist in schickem Alpinweiß lackiert. Mit nur 39.077 Kilometern ist er recht wenig gelaufen, der nächste TÜV-Termin ist erst 2022 fällig. Der BMW-Händler aus München will 41.911 Euro für das schicke Sportcoupé haben, das erscheint angesichts der geringen Laufleistung und der guten Ausstattung richtig preiswert.

Dieser BMW soll einfach Spaß machen!

Klein, aber oho! Die aggressive Optik des M2 verrät schon, dass dieser Kompakte nicht nur spielen will.

©BMW Niederlassung München/heycar

Denn neu dürfte dieser M2 locker über 60.000 Euro gekostet haben, die Liste der Extras ist nicht gerade kurz. Zur Ausstattung gehören das Professional Navi, ein Harman-Kardon-Soundsystem, ein WLAN-Hotspot, Leder-Sportsitze sowie stylische 19-Zoll-Leichtmetallfelgen. Doch alles das könnte gut nebensächlich werden, wenn man durch die sechs Gänge schaltet und den 1,5 Tonnen schweren Kompaktflitzer in 4,5 Sekunden von 0 auf Tempo 100 schießen lässt. Denn der große Spaßmacher sitzt hier unter der Haube, hat sechs Zylinder, einen Twin-Scroll-Turbolader und peppige 370 PS! Dass der Verbrauch dabei schnell mal über die 10-Liter-Marke steigen kann, versteht sich von selbst. Aber wer dieses Auto ins Auge fasst, dem dürfte das ziemlich egal sein. Nicht egal? Hier berechnen Sie ihre Versicherungskosten!
KFZ-VERSICHERUNGSVERGLEICH
Versicherung vergleichen und bis zu 60% sparen!
Ein Service von

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer Pkw können dem "Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der "Deutschen Automobil Treuhand GmbH" unentgeltlich erhältlich ist (www.dat.de).

Autor:

Fotos: BMW Niederlassung München/heycar

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.