BMW M8 Tuning: AC Schnitzer Power- und Body-Kit

BMW M8 Tuning: AC Schnitzer

AC Schnitzer verpasst dem BMW M8 bis zu 720 PS

AC Schnitzer hat ein Komplettprogramm für den BMW M8 im Angebot. Für Coupé, Cabrio und Gran Coupé gibt's mehr Leistung und ein Bodykit!
Der BMW M8 ist zu langweilig? Selbst das Competition-Modell reizt nicht? Kein Problem: AC Schnitzer hat ein Komplettprogramm für den M8 im Angebot. Das Leistungs- und Bodykit gibt's für das Coupé, das Cabrio und das viertürige Gran Coupé!

Rund 100 PS mehr für den M8

AC Schnitzer bietet sein Upgrade für das BMW M8 Coupé, Cabrio und Gran Coupé (im Bild) an.

BMW selbst liefert die M8-Modelle mit 600 PS aus, wer sich für die Competition-Version entscheidet, bekommt sogar auf 625 PS; die Stark-Version ist in Deutschland sogar Standard. AC Schnitzer überarbeitet die beiden Turbolader des 4,4-Liter-V8-Motors und holt so aus dem normalen M8 700 PS und 850 Newtonmeter Drehmoment (Serie sind 750 Newtonmeter) raus. Bei der Competition-Version steigt die Leistung auf 720 PS, die Kraft ist identisch.
Autoteile bei ebay

Auspuffanlagen

Bremssattel

Scheinwerfer

Filter

Rückleuchten

Zum Motoren-Upgrade gehört auch eine neue AC-Schnitzer-Abgasanlage mit zwei Klappen und Endrohren aus Carbon oder in Schwarz. Außerdem gibt's neue Federn, die den M8 vorne um 20, hinten um 15 Millimeter näher an die Straße bringen. In Sachen Optik rüstet der Tuner den Bayern mit einem Front-Splitter, Seitenschweller, einem Heckspoiler oder sogar einem ausladenden Racing-Flügel auf. Bis zu 21 Zoll große Schlappen runden den Auftritt ab.

Autor: Michael Gebhardt

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.