Das Rennen am Norisring soll auch in diesem Jahr das Highlight der DTM-Saison werden! Das ursprünglich für Anfang Juli geplante Renn-Wochenende in Nürnberg wird nun zum Saisonfinale! Vom 8. bis 10. Oktober rast Deutschlands beliebteste Rennserie mit Dach in Nürnberg. Die Stadt und die DTM verlängern zudem den bestehenden Vertrag bis einschließlich 2022.
„Ich freue mich wirklich sehr, dass wir unseren Fans das Rennen am Norisring auch in dieser Saison bieten können.“, sagt Benedikt Böhme, Geschäftsführer der ITR, Dachorganisation der DTM. „Wir sind uns sicher, dass wir am Norisring mit seiner einzigartigen Atmosphäre ein großartiges Saisonfinale erleben werden.“
Wie schon zuletzt am Lausitzring werden vorbehaltlich der pandemischen Lage genesene, geimpfte oder getestete Zuschauer an der Strecke zugelassen sein. Der Start des Kartenvorverkaufs für das Event an der Traditionsstrecke, die bereits seit 1947 für Rennen genutzt wird, ist für Mitte August geplant.
Das Rennen am Norisring soll auch in diesem Jahr das Highlight der DTM-Saison werden!
„Das Norisring-Rennen bleibt Nürnberg erhalten – das ist eine gute Nachricht und zeigt, dass wir auch weiter für Sport-Events attraktiv sind“, sagt Nürnbergs Oberbürgermeister Marcus König. „Mir ist wichtig, dass die Veranstalter den Einstieg in eine DTM Electric jetzt in Angriff nehmen, um auch im Rennsport den Weg in eine nachhaltige mobile Zukunft zu gehen. Zugleich liegt mir sehr viel daran, dass ITR und MCN das nahe Ziel einer CO2-Neutralität 2025 auch erreichen. Wir als Stadt leisten unseren Beitrag dazu, wo es möglich ist.“
Damit stehen für die Fans mit dem Finale am Norisring und dem Traditionsrennen am Hockenheimring vom 1. bis 3. Oktober zum Saisonabschluss zwei absolute Höhepunkte innerhalb einer Woche an. Im Rahmenprogramm des Finales will gemeinsam mit Technologiepartner Schaeffler zudem eine weitere Präsentation der DTM Electric organisieren.
Die DTM Electric wird mittelfristig als weitere Serie neben der DTM mit Rennwagen mit über 1000 PS Leistung höchst attraktiven Motorsport liefern und somit den voll elektrifizierten Motorsport auf ein neues Level heben.

Der DTM-Kalender 2021

18. – 20.06.: Monza / Italien
23. – 25.07.: Lausitzring
06. – 08.08.: Zolder / Belgien
20. – 22.08.: Nürburgring
03. – 05.09.: Red Bull Ring / Österreich
12. – 19.09.: Assen / Niederlande
01. – 03.10.: Hockenheimring
08. – 10.10.: Norisring