DTM: Die besten Bilder aus Zolder 2019

DTM: Nach Rennen in Zolder

Hier brennt ein DTM-Truck von Rosberg!

Das Team Rosberg musste nach seinem Sieg eine herbe Niederlage verkraften.
Es geht heiß her in der DTM! Am Sonntagabend für das Team Rosberg allerdings zu heiß…
Gerhard Berger ist von René Rast beeindruckt: Hier klicken
Plötzlich brennt außerhalb des Fahrerlagers ein Truck der Audi-Mannschaft, die Ex-Formel-1-Weltmeister Keke Rosberg gehört. Auch Nico Rosberg ist am Team mit Sitz in Neustadt an der Weinstraße beteiligt.
Am Nachmittag hatte René Rast, der für Rosberg an den Start geht, noch das DTM-Rennen dominiert. Teamchef Arno Zensen lobte ihn anschließend als „Ausnahmefahrer“.

Gepostet von Ludo Copermans am Sonntag, 19. Mai 2019
Die Mechaniker haben die Boxen abgebaut und sitzen beim Abendessen in der Audi-Hospitality. Da muss die Feuerwehr ausrücken. AUTO BILD MOTORSPORT weiß: Ein Auflieger hat aus noch unbekannter Ursache Feuer gefangen. Glück im Unglück: Die Flammen griffen nicht auf die Zugmaschine über. Und: Es war „nur“ ein Equipment-Truck. Autos sind nicht betroffen.
Trotzdem nicht schön für das Siegerteam. Denn schon am 8. Juni geht es nämlich in Misano (Italien) weiter.

DTM: Die besten Bilder aus Zolder 2019

Fotos: L. Copermans/Facebook

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.