Gebrauchtwagen-Test: SUV-Vergleich

Gebrauchtwagen-Test: SUV-Vergleich

Ford Kuga, VW Tiguan Volvo XC60 und Co: Gebraucht-SUV im Test

Welches gebrauchte SUV überzeugt?

SUVs sind als Gebrauchte sehr gefragt. AUTO BILD hat Stärken und Schwächen von 15 SUVs aus unterschiedlichen Preisklassen zusammengestellt.
Das Angebot an SUVs ist groß und wächst auch stetig weiter. Mittlerweile ist jeder fünfte Neuwagen ein sogenanntes Sport Utility Vehicle. Und für Hersteller sind diese Modelle eine sichere Bank: Fast 60.750 SUVs wurden im April 2019 laut Kraftfahrt-Bundesamt neu zugelassen, das entspricht einem Marktanteil von 19,5 Prozent. Auf der Beliebtheits-Skala der Deutschen ist nur die Kompaktklasse erfolgreicher – wenn auch nur knapp. Insgesamt 63.600 Kompakte erhielten im März eine neue Zulassung, was einen Marktanteil von 20,5 Prozent bedeutet. Allerdings ist die Tendenz hier leicht rückläufig (- 7,3 Prozent), während der Verkaufs-Boom der SUVs weiter enorm zunimmt (+ 18,2 Prozent).

Teuer ist nicht immer besser

Doch nicht nur im Neuwagenmarkt spielen diese Fahrzeuge eine wichtige Rolle. Auch im Gebrauchtwagenmarkt erfreut sich dieses Segment hoher Beliebtheit. Doch welches Modell aus Vorbesitz ist empfehlenswert? Von welchem sollte man besser die Finger lassen? In der Bildergalerie stellt AUTO BILD 15 Modelle unterschiedlichen Alters und Preisklassen vor und verrät, worauf Gebrauchtwagenkäufer achten sollten.

Gebrauchtwagen-Test: SUV-Vergleich

Autor:

Stichworte:

SUV

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.