Ford Mustang (2015) Tuning: Bill Shepherd "Satan"

Ford Mustang V8: Tuning, Bill Shepherd, Satan

Mustang mit Kompressor-V8 heißt "Satan"

Mit 800 PS unter der Haube trägt der schwarze Mustang den Spitznamen "Satan" zu Recht. Jetzt steht der einmalige Mustang zum Verkauf!
Dieser Ford Mustang geht wie die Hölle: Auf Basis eines 2015er Ford Mustang GThat Mustang-Spezialist Bill Shepherd den rund 800 PS starken "Satan" gebaut. Jetzt soll das Einzelstück mit Fünfliter-V8 verkauft werden!

V8-Kompressor mit rund 800 PS

Den "Satan" will Bill Shepherd jetzt für rund 76.000 Euro verkaufen.

Nachträglich wurde der Mustang GT auf Shelby Spezifikation umgebaut. Dazu gehören das GT-Carbon-Package, 20-Zoll-Alus, Shelby-Fahrwerk inklusive spezieller Federn, Dämpfer und Stabilisatoren sowie ein spezieller Unterbodenschutz. Aus der Ford-Rennsport-Abteilung hat sich Shepherd verstärkte Achswellen geschnappt, auch die Recaro-Sportsitze stammen von den Motorsport-Spezialisten. Ebenfalls an Bord: eine Edelstahl-Abgasanlage sowie eine verbesserte Bremsanlage. Am Motor selbst hat Shepherd nicht viel geändert, er setzt weiterhin auf den 3,2 Liter großen Shelby-Kompressor, der dem Fünfliter-V8 – zusammen mit einem neuen Ladekühler und kleineren Verbesserungen – rund 800 PS entlockt. Wer Interesse am "Satan" hat, der kann sich bei Bill Shepherd melden. Der Tuner verkauft das Einzelstück (ein Vorbesitzer, wenig Kilometer) für 65.000 britische Pfund (ca. 76.000 Euro).

Autor: Michael Gebhardt

Stichworte:

Sportwagen

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.