Ford Mustang Tuning: Wolf Racing "One of 7"

Ford Mustang V8 Tuning: Wolf Racing

Mustang V8 mit 735 PS

Ford-Tuner Wolf Racing feiert sein 40-jähriges Jubiläum und legt sieben exklusive Mustang-Sondermodelle auf. Leistung: 735 PS. Kosten: unter 100.000 Euro.
Vor 40 Jahren hat Wolf Racing aus Neuenstein damit begonnen, Ford-Sportwagen zu veredeln. Zum Jubiläum legt der Tuner jetzt sieben exklusive Mustang-Umbauten auf, die ordentlich Power unter der Haube haben. Der Preis für die vier roten und drei schwarz lackierten Wolf-Mustangs: 94.440 Euro.

735 PS dank Kompressor-Aufladung

Für diesen Preis schraubt Wolf Racing die Leistung des Fünf-Liter-Triebwerks auf stolze 735 PS und hebt das Drehmoment von 529 auf 880 Newtonmeter an. Möglich machen es ein Edelbrock-Kompressor sowie zahlreiche weitere Ford-Performance-Teile aus den USA. Die Hunderter-Marke reißen die rund 1,8 Tonnen schweren "One of 7"-Coupés in knapp vier Sekunden, das Standardmodell braucht einige Zehntel mehr. Die Vmax erreichen die Wolf-Mustangs erst jenseits der 300 km/h.

Nur sieben Mal baut Wolf Racing das Mustang-Sondermodell: Vier rote und drei schwarze!

Neben der Leistungssteigerung verbaut Wolf Racing eine Differentialsperre und ein in Zug- und Druckstufe einstellbares Gewindefahrwerk. Auch bei den Rädern legt der Tuner nach: Vorne steht der Mustang auf 21-Zöllern mit Michelin-Pilot-Sport-4S-Reifen im 255er-Format, hinten montiert Wolf sogar 305er-Gummi. Ein Carbon-Heckspoiler und eine spezielle Beklebung setzen äußerlich Akzente, innen gibt es ein geändertes Lenkrad und neue Sportsitze.

Autor: Michael Gebhardt

Stichworte:

Sportwagen

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.