Der neue Look für die F1 ab 2021

Formel 1: Glock über Vettel und Hamilton

„Hamilton ist offenbar abgezockter“

Timo Glock spricht in der neuen Ausgabe von AUTO BILD MOTORSPORT über den WM-Kampf in der Formel 1 und über die Zukunft der DTM.
Für Timo Glock ist der Formel-1-WM-Kampf noch nicht entschieden. Sebastian Vettel hat er noch nicht abgeschrieben. „Sebastians Chance ist intakt, die Geschwindigkeit hat er“, sagt der BMW-DTM-Pilot in der neuen Ausgabe von AUTO BILD MOTORSPORT. „Aber er braucht jetzt einen Sieg, schon für das Ferrari-Selbstvertrauen.“
Für den RTL-Experten hat Vettel zu viele Punkte liegen gelassen. Glock: „Er hat in dieser Saison ohne Frage Fehler gemacht. Es läuft im Moment nicht für ihn.“

Glock lag bis zum Norisring noch in Führung

Lobende Worte findet der ehemalige Formel-1-Pilot für Vettels Kontrahenten Lewis Hamilton. „Sein Instinkt ist der Wahnsinn. Hamilton ist offenbar abgezockter und trifft vom Instinkt her die besseren Entscheidungen“, meint Glock. 
Ähnlich wie bei Vettel ging es auch für Glock im Laufe der Saison bergab. Bis zum Norisring hat der Pilot des gelben Biests die DTM angeführt. Jetzt liegt er nur noch auf Rang sechs. Seit sechs Rennen steht er ohne Sieg und Podium da. 
„Das ist die DTM. Sebastian ist ein schönes Beispiel: Er kann nach einem schlechten Qualifying oder nach einer Kollision den Schaden in der Formel 1 theoretisch noch im Rahmen halten. So etwas geht bei uns nicht. Das macht die DTM aus. Du kannst dir selbst bei einem guten Start in die Saison nie sicher sein.“
2019 will er den nächsten Angriff auf den Titel starten. „Es sieht gut aus. Ich will gerne mit der DTM in eine neue Zeit gehen, eine neue Ära, die hoffentlich anbricht.“
Vier Siege in Folge für Rast: Dominanz wie seit 22 Jahren nicht mehr
Das ganze Interview mit Timo Glock lesen Sie in der neuen AUTO BILD MOTORSPORT. Ab heute als Heft-im-Heft in der AUTO BILD im Zeitschriften-Handel erhältlich.

Autoren: Andreas Reiners, Alexander Warneke

Fotos: Hersteller

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.