Formel 1: Die besten Bilder vom Jubiläums-Grand-Prix in Silverstone

Formel 1: Mercedes-Hochzeit, Teil 1

Mercedes verlängert mit Bottas

Formel-1-Pilot Valtteri Bottas bleibt bei Mercedes. Das Weltmeisterteam hat den Vertrag mit dem 30-jährigen Finnen verlängert.
Mercedes-Teamchef Toto Wolff hatte die Hochzeit am vergangenen Sonntag angekündigt, jetzt ist es soweit: Das Weltmeisterteam hat den Vertrag mit Valtteri Bottas bis Ende 2021 verlängert.
Red Bull wegen Verstappen unter Druck: Hier klicken
Bottas geht damit 2021 in seine fünfte Mercedes-Saison. Der 30-jährige Finne erzielte bislang insgesamt acht Siege, zwölf Pole Positions und 48 Podestplätze. Seit 2017 geht er im Silberpfeil an den Start.

Valtteri Bottas bleibt bei Mercedes

Bottas: "Ich freue mich sehr darüber, dass ich auch 2021 bei Mercedes bleiben werde und somit auf den Erfolgen aufbauen kann, die wir bereits gemeinsam erreicht haben. In den vergangenen Jahren stand die kontinuierliche Verbesserung im Vordergrund und ich habe an jedem Aspekt meiner Performance gearbeitet. Ich bin überzeugt, dass ich heute so stark bin wie nie zuvor, aber ich kann die Messlatte immer noch ein Stückchen höherlegen.“
Der Finne gibt auch sein Ziel nicht auf, eines Tages Weltmeister zu sein: „Seit ich mich als Kind in die Formel 1 verliebt habe, war es mein Traum, eines Tages Weltmeister zu werden. In diesem Jahr fahre ich um den Titel und durch meinen Verbleib bei Mercedes befinde ich mich auch im nächsten Jahr in der bestmöglichen Position, um darum zu kämpfen“, sagt er.
Mercedes-Teamchef Toto Wolff ergänzt: "In diesem Jahr erleben wir den bislang stärksten Valtteri - sowohl mit Blick auf seine Leistung auf der Rennstrecke als auch physisch und mental. Er ist derzeit Zweiter in der Weltmeisterschaft, hat die vergangene Saison auf Platz zwei abgeschlossen und spielt eine sehr wichtige Rolle für unsere gesamte Mannschaftsleistung.“
Für den Österreicher ist Bottas die perfekte Ergänzung zu seinem Starpilot Lewis Hamilton: „Ich bin zuversichtlich, dass wir aktuell die stärkste Fahrerpaarung in der Formel 1 haben und die Vertragsverlängerung mit Valtteri ist ein wichtiger erster Schritt, diese Stärke auch in Zukunft beizubehalten. Valtteri arbeitet hart und ist äußerst geradlinig. Er pflegt zum gesamten Team ein gutes Verhältnis - inklusive seines Teamkollegen, was nicht selbstverständlich ist, wenn beide Fahrer gegeneinander um die Weltmeisterschaft kämpfen.“
Jetzt fehlen nur noch die Verlängerungen mit Lewis Hamilton und Teamchef Wolff selbst, damit der angekündigte „Vierer“ wahr wird.

Formel 1: Die besten Bilder vom Jubiläums-Grand-Prix in Silverstone

Fotos: Mercedes

Stichworte:

F1 Mercedes

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.